Schnelle Pilzpfanne mit gebratenen Kartoffeln und Zwiebeln

Pilzpfanne mit gebratenen Kartoffeln und Zwiebeln

Aromatische Pilzpfanne mit Buchweizen, Steinpilzen und Zwiebeln

YieldScale Content 1 Desktop

Pilzpfanne mit gebratenen Kartoffeln und Zwiebeln

Pilzpfanne mit gebratenen Kartoffeln und Zwiebeln

Pilzpfanne mit gebratenen Kartoffeln und Zwiebeln ist ein einfaches Mittag- oder Abendessen, das nicht nur satt macht sondern auch köstlich schmeckt. Gebratene Kartoffeln passen prima zu Pilzen und bekommen mit angebratenen Zwiebeln ein tolles Röstaroma zusammen.

Bitte Rezept bewerten

4.47 von 28 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 40 Min.
Gesamt 55 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 214 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Die Pilze putzen.
  • Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Die Pilze 10 Minuten braten.
  • Die Zwiebel in Halbringe schneiden und hinzu fügen.
  • Weitere 7-10 Minuten braten.
  • Die Kartoffeln in nicht zu große Stücke schneiden und in die Pfanne geben.
  • Weitere 20 Minuten oder etwas länger braten lassen.
  • Gelegentlich umrühren und 5 Minuten vor dem Garende mit Salz abschmecken.
  • Vor dem Servieren die Pilzpfanne mit gehackten Kräutern bestreuen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 214kcalKohlenhydrate: 33gEiweiß: 7gFett: 8gGesättigte Fettsäuren: 6gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 1gNatrium: 16mgKalium: 1069mgBallaststoffe: 5gZucker: 5gVitamin A: 4IUVitamin C: 34mgKalzium: 28mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Pilzpfanne aus Pfifferlingen mit gebratenen Zwiebeln

Scroll to Top