Spaghetti Alio Olio mit Knoblauch, Chili und Parmesankäse

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 25 Minuten | Kalorien je Portion: 1319 kcal

Alio und Olio Spaghetti werden nach den Hauptzutaten für die Sauce benannt: Aglio („Knoblauch“ auf Italienisch) und Olio („Öl“). Chili und Zitrusschale verleihen diesem Gericht einen noch intensiveren Geschmack.

Spaghetti Alio Olio mit Knoblauch

Wie findest du das Rezept?

Ø 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 10

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Region:
Saisonal:
Zubereitungsart: ,

Spaghetti Alio Olio mit Knoblauch, Chili und Parmesankäse


Utensilien

  • Topf
  • Nudelsieb
  • Pfanne
  • Rührspatel

Zutaten

  • 450 g Spaghetti
  • 1 Liter Wasser
  • Salz, nach Geschmack
  • 3 Knoblauchzehen
  • ½ Chilischote
  • ½ Tasse Olivenöl
  • ¹⁄₄ Bund Petersilie
  • ½ Zitrone
  • Parmesan, nach Geschmack


Anleitung

  1. Spaghetti im Salzwasser kochen.
  2. Knoblauch und Chilischote klein hacken.
  3. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen.
  4. Gehackten Knoblauch und Chilischote in die Pfanne geben.
  5. Unter ständigem Rühren bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten anbraten lassen.
  6. Wenn die Spaghetti fertig sind, das Wasser abgießen und ca. 50 ml auffangen.
  7. Die Nudeln mit dem restlichen Wasser im Topf gut vermischen.
  8. Gehackte Petersilie und geriebene Zitronenschale hinzufügen.
  9. Spaghetti Alio Olio vor dem Servieren mit Parmesan bestreuen.

Wie hilfreich findest du unsere Rezepte?

Name
Comment

  • Ingeborg Hainzl
    22-07-2024
    Self

    Rezept Aubergine gefächert ßuper

  • Maria
    17-07-2024
    Self

    Super lecker und saftig!

  • Susi
    13-07-2024
    Self

    Das sieht so lecker aus 🤩

  • Meyer
    13-07-2024
    Self

    Sehr interessant- werde es ausprobieren Danke

Nach oben scrollen