Spaghetti mit Tomatensoße aus frischen Tomaten und Knoblauch

Spaghetti mit Tomatensoße aus frischen Tomaten

Nudeln mit Tomatensoße zum Valentinstag | Pasta Rezepte

YieldScale Content 1 Desktop

Spaghetti mit Tomatensoße aus frischen Tomaten

Spaghetti mit Tomatensoße und Knoblauch

Ein sehr einfaches und schnelles Rezept für leckere Pasta. Die Tomatensoße besteht aus Knoblauch, Zwiebeln und frischen Tomaten. Getrocknete Kräuter verleihen den Nudeln ein angenehmes Aroma.

Bitte Rezept bewerten

4.84 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 20 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 217 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Spaghetti in Salzwasser gar kochen und im Sieb abseihen.
  • Die Zwiebel in feine Würfel schneiden.
  • Den Knoblauch klein hacken.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, fein gehackten Knoblauch und Zwiebeln hinzufügen.
  • Bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten glasig anbraten.
  • Die Tomaten in Würfel schneiden und zum Gemüse in die Pfanne geben.
  • Alles 5 Minuten kochen lassen.
  • Die Tomatensoße mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit getrockneten Kräutern würzen.
  • Die Spaghetti mit in die Pfanne geben, mischen und einige Minuten ziehen lassen.
  • Zum Servieren die Pasta mit geriebenem Käse bestreuen und mit Basilikum garnieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 217kcalKohlenhydrate: 39gEiweiß: 9gFett: 3gGesättigte Fettsäuren: 1gCholesterin: 3mgNatrium: 568mgKalium: 148mgBallaststoffe: 2gZucker: 2gVitamin A: 501IUVitamin C: 2mgKalzium: 85mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Spaghetti mit selbstgemachter Tomatensoße – Pasta Rezepte

Scroll to Top