Rhabarber Crumble mit Erdbeeren unter Streuseln

Krümelteig Rhabarber Crumble mit Erdbeeren und Eis

Lockerer Rhabarberkuchen aus Hefeteig mit Streuseln

YieldScale Content 1 Desktop

Krümelteig Rhabarber Crumble mit Erdbeeren und Eis

Erdbeer Rhabarber Crumble mit Eis

Auflauf, Dessert oder Kuchen? Der Rhabarber Crumble ist drei in einem. Der Crumble wird für noch mehr fruchtigen Geschmack zusätzlich mit Erdbeeren köstlich raffiniert. Mit herrlich knusprigen Streuseln überbacken und mit Vanilleeis serviert – ist der Crumble ein Träumchen!

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 35 Min.
Gesamt 1 Std. 5 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 594 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Die Rhabarberstücke und die Erdbeerstücke in eine Schüssel geben.
  • Zucker, Zimt, Salz und Maisstärke hinzufügen, umrühren und Orangensaft hinzugießen.
  • Alles nochmals mischen.
  • In einer separaten Schüssel die restlichen trockenen Zutaten zusammen mischen.
  • Geschmolzene Butter hinzugießen.
  • Alles gut vermengen und die Hälfte der Krümelmischung in eine Auflaufform hineindrücken.
  • Die Rhabarberstücke und die Erdbeeren darauf schichten.
  • Mit den restlichen Krümeln bedecken.
  • Rhabarber Crumble mit Erdbeeren ca. 30-35 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad backen.
  • Rhabarber Crumble am besten warm mit Vanilleeis servieren.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 594kcalKohlenhydrate: 90gEiweiß: 6gFett: 25gGesättigte Fettsäuren: 15gTrans-Fette: 1gCholesterin: 61mgNatrium: 352mgKalium: 266mgBallaststoffe: 4gZucker: 53gVitamin A: 761IUVitamin C: 28mgKalzium: 56mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Cremiger Rhabarber Käsekuchen mit Quark und Puddingpulver

Scroll to Top