Apfel Crumble – Überbackener Apfelkuchen mit Streuseln

Apfel Crumble, Apple Crumble

Einfacher Apfelkuchen mit Puderzucker und Zimt

Plista Feed 1

Adsense 1

Apfel Crumble, Apple Crumble

Apfel Crumble - Überbackene Äpfel mit Streuseln

Crumble Dessert kann man mit saisonalem Obst wie Erdbeeren oder Rhabarber, Äpfel, Quitten und Birnen machen. Als Topping zu den eigentlichen Streuseln können Nüsse, Haferflocken oder Müsli verarbeitet werden.

Bitte Rezept bewerten

4.5 von 6 Bewertungen

Plista Feed 2

Plista Feed 2

Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 50 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 664 kcal

Zutaten
  

Plista Feed 3

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Äpfel waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Äpfel zusammen mit den Rosinen in eine ofenfeste Form geben.
  • Die Butter in ganz kleine Stücke schneiden und mit dem Mehl, dem Zucker, Vanillinzucker und dem Zimt mischen.
  • Die Streusel über die Äpfel und Rosinen streuen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Am besten schmeckt der Apple Crumble warm mit Vanillepudding oder Eis!

Plista Feed 3

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 664kcalKohlenhydrate: 83gEiweiß: 6gFett: 36gGesättigte Fettsäuren: 23gCholesterin: 94mgNatrium: 319mgKalium: 306mgBallaststoffe: 6gZucker: 35gVitamin A: 1167IUVitamin C: 7mgKalzium: 34mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Apfelkuchen mit Streuseln, Grieß, Zimt, Mandelblättern und Apfelmus

Scroll to Top