Süße Waffeln mit Herz und Marmelade zum Muttertag

Süße Waffeln mit Herz und Marmelade zum Muttertag

Apfelrosen im Blätterteig zum Muttertag backen

Adsense 1

Süße Waffeln mit Herz und Marmelade zum Muttertag

Waffeln mit Herz und Marmelade zum Muttertag

Eine tolle Idee für süße Waffeln zum Muttertag. Der Waffelteig ist in wenigen Minuten zusammen gerührt und zu leckeren Herz Waffeln ausgebacken. Mit Marmelade oder einem Fruchtaufstrich gefüllt sehen die Waffeln traumhaft aus und können zum Frühstück oder Teenachmittag vernascht werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 402 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Geschmolzene Butter in einer Schüssel mit Milch vermengen.
  • Zucker, Vanillezucker und Ei einrühren.
  • Mehl mit Backpulver mischen und unter die Buttermasse rühren.
  • Das Waffeleisen vorheizen.
  • Den Waffelteig portionsweise mit einer Kelle in das Eisen füllen und zu goldbraunen Waffeln ausbacken.
  • Die Waffeln mit einem Holzspatel heraus nehmen.
  • Die Hälfte der Waffeln mit einer kleinen Herz Ausstechform ausstechen.
  • Die restlichen Waffeln mit Marmelade bestreichen und mit den ausgestochenen Waffelherzen bedecken.
  • Ein tolles Rezept für Herzwaffeln zum Muttertag oder Valentinstag, die man mit Beeren genießen kann.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 402kcalKohlenhydrate: 58gEiweiß: 7gFett: 16gGesättigte Fettsäuren: 9gTrans-Fette: 1gCholesterin: 66mgNatrium: 216mgKalium: 112mgBallaststoffe: 1gZucker: 20gVitamin A: 510IUKalzium: 93mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Marmeladenkekse zum Valentinstag oder Muttertag – Herz Spitzbuben

Scroll to Top