Wirsing Auflauf mit Hackfleisch und Reis aus dem Backofen

Wirsing Auflauf mit Hackfleisch und Reis aus dem Backofen

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 75 Minuten

Der Wirsing Auflauf mit Hackfleisch und Reis schmeckt fantastisch. Die saftige Fleischfüllung und die zarten Wirsingblätter sind das perfekte Geschmacksduo, das dieses Gericht einzigartig macht.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 5 Stimmen )
Wirsing Auflauf mit Hackfleisch und Reis aus dem Backofen
Wirsing Auflauf mit Hackfleisch und Reis aus dem Backofen

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 75 Minuten

Der Wirsing Auflauf mit Hackfleisch und Reis schmeckt fantastisch. Die saftige Fleischfüllung und die zarten Wirsingblätter sind das perfekte Geschmacksduo, das dieses Gericht einzigartig macht.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 5 Stimmen )

Saison: Frühling, Herbst, Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen, Blanchieren, Braten, Dünsten | Menüart: Aufläufe | Küche: Schweizerische Rezepte

Zutaten

  • 1 Kopf Wirsingkohl
  • 100 g Reis
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Öl
  • 700-800 g Hackfleisch, aus Schwein und Rind
  • ½ TL Thymian, getrocknet
  • Fleischgewürz, nach Geschmack
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 1-2 EL trockener Rotwein
  • 1-2 Eier

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Pfanne
  • Schüssel
  • Topf
  • Knoblauchpresse
  • Rührlöffel
  • kleine tiefe Auflaufform

Anleitung

  1. Den Kohl in Blätter zerteilen und die Siegel an jedem Blatt abschneiden.
  2. Die kleinen Blätter, die sich in der Mitte des Kohls befinden, können zerkleinert und zur Füllung hinzugefügt werden.
  3. Die einzelnen Blätter für 2 Minuten ins heiße Wasser gleiten lassen und blanchieren, anschließend mit Eiswasser abschrecken.
  4. Den Reis gar kochen und abkühlen lassen.
  5. Die Zwiebeln fein würfeln.
  6. Den Knoblauch durch die Presse drücken.
  7. Öl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  8. Die Zwiebel für 5 Minuten anbraten, den Knoblauch einrühren und eine weitere Minute auf dem Herd lassen.
  9. Hackfleisch, Thymian, Gewürze, Salz und Pfeffer in die Pfanne geben.
  10. Umrühren und für 5-6 Minuten anbräunen.
  11. Mit dem Wein ablöschen und nach ein bis zwei Minuten vom Herd nehmen.
  12. Hackfleischmasse mit dem Reis vermischen und abkühlen lassen.
  13. Die Füllung mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Eier hinzufügen.
  14. Eine kleine tiefe Auflaufform mit Öl einfetten.
  15. Ein paar Wirsingblätter überlappend hineinlegen, um den Boden und die Wände zu bedecken.
  16. Etwas Füllung auf den Kohlblättern verteilen, mit einem oder zwei Blättern abdecken.
  17. Abwechselnd schichten, um die ganze Form zu füllen.
  18. Die Oberseite mit ein paar großen Blättern abschließen.
  19. Den Auflauf mit Folie abdecken und für ca. 40-45 Minuten bei 180°C backen.
  20. Wenn der Wirsing Auflauf fertig ist, diesen leicht abkühlen lassen.
  21. Die Auflaufform mit einem Teller abdecken und den Auflauf vorsichtig stürzen.