Zucchini Auflauf mit Hackfleisch, Gemüse und Käse

Zucchini Auflauf mit Hackfleisch, Gemüse und Käse

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 40 Minuten

Ein herzhafter, wohlschmeckender Zucchini Auflauf, der der ganzen Familie schmeckt. Für den Auflauf benötigt man lediglich zwei unterschiedliche Hackfleischsorten, Tomaten, Karotten, Zwiebeln und natürlich Käse. Super saftig, deftig und total lecker!

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 1 Stimmen )
Zucchini Auflauf mit Hackfleisch, Gemüse und Käse
Zucchini Auflauf mit Hackfleisch, Gemüse und Käse

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 40 Minuten

Ein herzhafter, wohlschmeckender Zucchini Auflauf, der der ganzen Familie schmeckt. Für den Auflauf benötigt man lediglich zwei unterschiedliche Hackfleischsorten, Tomaten, Karotten, Zwiebeln und natürlich Käse. Super saftig, deftig und total lecker!

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 1 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen, Braten | Menüart: Aufläufe | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 2 Zucchinis
  • 400 g Schweinehackfleisch
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 2 Rote Zwiebeln
  • 4 Tomaten
  • 2 Karotten
  • Mayonnaise nach Geschmack
  • 300 g Käse

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Pfanne
  • Auflaufform
  • Rührspatel

Anleitung

  1. Die Zwiebeln klein schneiden.
  2. Die Karotten fein reiben.
  3. Zusammen mit dem Hackfleisch in der Pfanne anbraten.
  4. Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden.
  5. Die Hälfte der geschnittenen Zucchini in eine gefettete Auflaufform auslegen.
  6. Darauf das angebratene Hackfleisch geben und die in Scheiben geschnittenen Tomaten.
  7. Die restlichen Zucchini einschichten.
  8. Mit geriebenem Käse bestreuen.
  9. Mayonnaise mit ein wenig Wasser in einem Schälchen vermischen und würzen.
  10. Die Soße über den Auflauf geben.
  11. Den Zucchini Auflauf bei 180° 20 Minuten lang überbacken und mit einem Salat servieren.