Würzige Tartarsauce mit Salzgurken für Fisch oder Kartoffeln

Tartarsauce. Ideal für Fisch und Kartoffeln

Joghurtsauce mit Knoblauch und Mayonnaise für Ofenkartoffeln

Tartarsauce. Ideal für Fisch und Kartoffeln

Würzige Tartarsauce für Fisch oder Kartoffeln

Tartarsauce ist eine würzige Sauce auf Mayonnaise-Basis. Mit einem intensiven, sauer-salzigen Geschmack von eingelegten Gurken und Kapern passt die Sauce perfekt zu Fisch oder Kartoffeln. Das angenehme Aroma von Zitronensaft und frischen Kräutern macht die Sauce noch schmackhafte.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 5 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 56 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Gurke, Kapern, Petersilie und Estragon fein hacken.
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie und 2 Teelöffel gehackten Estragon für die Sauce abmessen.
  • Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen.
  • Tartarsauce im Kühlschrank aufbewahren und zu Fisch oder Kartoffeln servieren.

Tipp

Fertige Tartarsauce sollte im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb von 2-3 Tagen verbraucht werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 56kcalKohlenhydrate: 3gEiweiß: 1gFett: 5gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 3gMonounsaturated Fat: 1gTrans-Fette: 1gCholesterin: 3mgNatrium: 355mgKalium: 58mgBallaststoffe: 1gZucker: 1gVitamin A: 152IUVitamin C: 2mgKalzium: 21mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Pikante Sour Cream Sauce – Dip aus saurer Sahne mit Limettensaft und Chili

Scroll to Top