Cremige Hähnchenpfanne mit Champignons, Erbsen und Paprika

Cremige Hähnchenpfanne mit Champignons, Erbsen und Paprika

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 60 Minuten

Hähnchenpfanne wird mit frischen Champignons, Erbsen und Paprika in einer dicken, cremigen Sauce zubereitet. Zunächst wird das Hähnchenbrustfilet im Backofen gebacken und anschließend mit dem Gemüse in der Pfanne geschmort. Überzogen von einer leckeren Sauce aus Milch, Eigelben und Sahne bekommt das Gericht einen wirklich köstlichen Geschmack.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 5 Stimmen )
Cremige Hähnchenpfanne mit Champignons, Erbsen und Paprika
Cremige Hähnchenpfanne mit Champignons, Erbsen und Paprika

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 60 Minuten

Hähnchenpfanne wird mit frischen Champignons, Erbsen und Paprika in einer dicken, cremigen Sauce zubereitet. Zunächst wird das Hähnchenbrustfilet im Backofen gebacken und anschließend mit dem Gemüse in der Pfanne geschmort. Überzogen von einer leckeren Sauce aus Milch, Eigelben und Sahne bekommt das Gericht einen wirklich köstlichen Geschmack.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 5 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Nordamerika | Zubereitungsart: Backen, Braten, Schmoren | Menüart: Fleischgerichte, Hauptgerichte | Küche: Amerikanische Rezepte

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrustfilet
  • 1 EL Pflanzenöl
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen, nach Geschmack
  • 240 g Champignons
  • ½ Paprika
  • 100 g Butter
  • 4 EL Mehl
  • 500 ml Hühnerbrühe
  • 350 ml Milch
  • 2 Eigelb
  • 70 ml Sahne
  • 150 g Erbsen, gefroren
  • 2-3 Zweige Petersilie
  • Knoblauch, optional

Utensilien

  • Backblech
  • Bratpfanne
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Kelle

Anleitung

  1. Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Backblech mit Pflanzenöl einfetten.
  3. Hähnchenfilets von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  4. Auf das Backblech geben und etwa 25-30 Minuten backen, bis sie weich sind.
  5. Danach aus dem Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen und in kleine Stücke schneiden.
  6. Champignons in dünne Scheiben hacken.
  7. Paprika entkernen und würfeln.
  8. Butter in einer tiefen Bratpfanne erhitzen.
  9. Pilze 5-6 Minuten darin anbraten, bis sie weich sind.
  10. Mehl hinzugeben, gut verrühren, 1 Minute zubereiten.
  11. Mit heißer Brühe und Milch aufgießen.
  12. Flüssigkeit zum Kochen bringen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  13. Bei niedriger Hitze unter einem Deckel 3 bis 4 Minuten schmoren lassen.
  14. Eigelbe in einer Schüssel mit dem Schneebesen verquirlen, bis sie glatt sind.
  15. Halbe Kelle der Flüssigkeit aus der Pfanne unterrühren.
  16. Eigelbe unter ständigem Rühren in die Pfanne geben.
  17. Sauce ca. 2 Minuten köcheln lassen.
  18. Hähnchen, Erbsen und Paprika unterrühren.
  19. Weitere 3 bis 4 Minuten zubereiten.
  20. Hähnchenpfanne vom Herd nehmen und mit der gehackten Petersilie bestreuen.