Cremige Schokoladenmousse mit Likör – Schoko Mousse

Cremige Schokoladenmousse mit Likör - Schoko Mousse

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 80 Minuten

Luftige Schokoladenmousse, kombiniert mit zarter Sahne und Likör. Schoko Mousse schmeckt sehr leicht, cremig und schokoladig. Das Dessert kann zu einem besonderen Anlass serviert werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.7 von 5 Sternen ( 12 Stimmen )
Cremige Schokoladenmousse mit Likör - Schoko Mousse
Cremige Schokoladenmousse mit Likör - Schoko Mousse

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 80 Minuten

Luftige Schokoladenmousse, kombiniert mit zarter Sahne und Likör. Schoko Mousse schmeckt sehr leicht, cremig und schokoladig. Das Dessert kann zu einem besonderen Anlass serviert werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.7 von 5 Sternen ( 12 Stimmen )

Saison: Silvester, Valentinstag, Weihnachten, Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Erwärmen | Menüart: Desserts | Küche: Französische Rezepte

Zutaten

  • 50 g Dunkle Schokolade
  • 150 ml Schlagsahne
  • 2 EL Likör
  • Kakaopulver, zum Garnieren

Utensilien

  • Schale
  • Topf
  • Rührlöffel
  • Handmixer
  • Dessertgläser

Anleitung

  1. Die Schokolade in Stücke brechen.
  2. In eine hitzebeständige Schüssel geben und über einem Wasserbad schmelzen.
  3. Sahne und Likör verrühren und 2-4 EL der Sahne zum Garnieren entnehmen.
  4. Die restliche Sahne mit einem Mixer fest schlagen.
  5. In einem Topf erhitzen bis sie fast kocht.
  6. Die Sahne über die Schokolade gießen und umrühren.
  7. Schokoladenmousse in zwei kleine Dessertgläser geben und abkühlen lassen.
  8. Die restliche Sahne mit einem Mixer aufschlagen und auf die Mousse geben.
  9. Das Dessert 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  10. Vor dem Servieren die Schokoladenmousse mit Kakao bestäuben.

Als Likör kann Kaffeelikör, Sahnelikör oder Orangenlikör verwendet werden.