Dessert im Glas – Cheesecake mit Amarettini und Mascarpone

Dessert im Glas – Cheesecake mit Amarettini und Mascarpone

Das Dessert im Glas ist super schnell vorbereitet und begeistert jeden, der den Geschmack der Amarettini mag. Die Schicht aus Mascarpone und Joghurt ist perfekt cremig und harmonisiert so gut mit den zerbröselten Amarettini Keksen.

Bitte Rezept bewerten

4.9 Sterne von 23 Stimmen

Zutaten

  • 150 g Mascarpone
  • 100 g Joghurt
  • 1-2 EL Zucker
  • 10 Amarettini Biskuits
  • Amaretto, optional

Anleitung

  1. Mascarpone, Joghurt und Zucker verrühren.
  2. Amarettini Kekse zerbröseln.
  3. Das Dessert im Glas schichten: zerbröselte Amarettini Kekse, Mascarponecreme.. die Schichten wiederholen.
  4. Oben auf der Cremeschicht mit Amarettini Bröseln verzieren.
  5. Das Dessert ist sofort servierfertig und kann zum Kaffee oder Cappuccino genossen werden.

Tipp

Das Dessert kann man super mit Orangen, frischen Beeren, wie z.B. Himbeeren oder Erdbeeren kombinieren.

Utensilien

  • Schüssel
  • Rührlöffel
  • Dessertgläser

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top