Dinkelwaffeln mit Milch, Apfelmus und Beeren

Dinkelwaffeln mit Milch – Waffeln mit Apfelmus und Beeren

Ein einfaches Waffelrezept für Dinkelwaffeln mit Milch und Eiern. Lockere und nicht zu süße Waffeln, die aus Dinkelmehl zubereitet werden und mit Apfelmus und Blaubeeren köstlich schmecken.

 

Bitte Rezept bewerten

4.9 Sterne von 12 Stimmen

Zutaten

  • 250 g Margarine
  • 70-100 g Zucker
  • 2 Packungen Vanillezucker
  • ¼ TL Zitronenabrieb
  • 5 Eier
  • 500 ml Milch
  • 500 g Dinkelmehl
  • 1½ TL Backpulver
  • Apfelmus, zum Servieren
  • Blaubeeren, zum Servieren
  • Öl, zum Einfetten

Anleitung

  1. Margarine, Zucker, Vanillezucker, Zitronenabrieb, Eier, Dinkelmehl und Mehl in einen Mixer geben.
  2. Alles zu einem glatten Teig verrühren.
  3. Das Waffeleisen vorheizen.
  4. Mit Öl einfetten.
  5. Den Waffelteig portionsweise in das heiße Eisen geben.
  6. Ca. 10 Dinkelwaffeln goldbraun ausbacken.
  7. Die Waffeln mit Apfelmus und Blaubeeren servieren.

Utensilien

  • Standmixer
  • Kelle
  • Waffeleisen
  • Holzlöffel

Video

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top