Einfaches Grießbrei Rezept mit Orangen und Nüssen zum Frühstück

Einfaches Grießbrei Rezept mit Orangen und Nüssen zum Frühstück

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Der Grießbrei ist ein schnelles und super einfaches Rezept, das mit Milch zubereitet wird. Der Brei lässt sich prima mit Butter, Orangen und Nüssen verfeinern.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 1 Stimmen )
Einfaches Grießbrei Rezept mit Orangen und Nüssen zum Frühstück
Einfaches Grießbrei Rezept mit Orangen und Nüssen zum Frühstück

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Der Grießbrei ist ein schnelles und super einfaches Rezept, das mit Milch zubereitet wird. Der Brei lässt sich prima mit Butter, Orangen und Nüssen verfeinern.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 1 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Osteuropa | Zubereitungsart: Kochen | Menüart: Breie | Küche: Russische Rezepte

Zutaten

  • 1 l Milch
  • 6 EL Grieß
  • 1 Prise Salz
  • Zucker, nach Geschmack
  • Butter, nach Geschmack
  • 1 Handvoll Nüsse, nach Belieben
  • 1 Orange, zum Servieren

Utensilien

  • Topf
  • Rührlöffel
  • Teller
  • Messer

Anleitung

  1. 750 ml Milch bei starker Hitze zum Kochen bringen.
  2. Die Hitze minimieren.
  3. Den Grieß mit der restlichen Milch vermischen und in den Topf geben.
  4. Solange rühren, bis die Flüssigkeit wieder zu kochen beginnt.
  5. Den Grießbrei 5 Minuten kochen lassen.
  6. Ca. 1 Minute vor dem Ende der Zubereitung Salz, Zucker und Butter hinzufügen, umrühren und vom Herd nehmen.
  7. Den Grießbrei mit Orangen und Nüssen servieren.