Knusprige Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Knusprige Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 50 Minuten

Goldbraun, knusprig gebraten direkt aus der Pfanne – so schmecken die Kartoffelpuffer am besten. Die Kartoffelpuffer können entweder süß mit Apfelmus oder herzhaft mit geräuchertem Lachs und Meerrettich serviert werden.

 

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 21 Stimmen )
Knusprige Kartoffelpuffer mit Apfelmus
Knusprige Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 50 Minuten

Goldbraun, knusprig gebraten direkt aus der Pfanne – so schmecken die Kartoffelpuffer am besten. Die Kartoffelpuffer können entweder süß mit Apfelmus oder herzhaft mit geräuchertem Lachs und Meerrettich serviert werden.

 

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 21 Stimmen )

Saison: Herbst, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Braten | Menüart: Gemüsegerichte | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 10 Kartoffeln
  • 2 Eier
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, zum Abschmecken
  • Pflanzenöl, zum Braten
  • Apfelmus, zum Servieren

Utensilien

  • Kartoffelschäler
  • Reibe
  • Sieb
  • Schüssel
  • Pfanne
  • Wender

Anleitung

  1. Die Kartoffeln schälen und auf einer groben Reibe raspeln.
  2. Anschließend in ein Sieb geben und den Kartoffelsaft ausdrücken.
  3. Eier, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  4. Die Kartoffelmasse umrühren und zu Puffern formen.
  5. Die Kartoffelpuffer in reichlich Pflanzenöl bei mittlerer Hitze beidseitig knusprig braten.
  6. Kartoffelpuffer mit Apfelmus servieren.