Fruchtiger Apfelkuchen aus Blätterteig mit Apfelmus und Zimt

Fruchtiger Apfelkuchen aus Blätterteig mit Apfelmus und Zimt

Apfelkuchen aus Blätterteig mit Nüssen und Rosinen

YieldScale Content 1

Fruchtiger Apfelkuchen aus Blätterteig mit Apfelmus und Zimt

Apfelkuchen aus Blätterteig mit Apfelmus

Das einfachste Rezept für ein schmackhaftes Gebäck, das optisch ein Hingucker ist. Unter den Apfelscheiben befindet sich eine Schicht Apfelmus, sodass der Apfelkuchen zart und fruchtig schmeckt. Die Aprikosenmarmelade verleiht dem Apfelkuchen einen köstlichen Glanz und lädt die Gäste zum Kaffee ein!

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 35 Min.
Zubereitung 40 Min.
Kühlzeit 15 Min.
Gesamt 1 Std. 30 Min.
Gericht Kuchen
Region Schwedische Rezepte, Amerikanische Rezepte
Portionen 8 Personen
Kalorien 276 kcal

Zutaten
  

  • 250 g Blätterteig
  • 250 g Apfelmus
  • 4-5 Äpfel
  • 1 EL brauner Zucker
  • Zimt nach Belieben
  • 2 EL Butter + zum Einfetten
  • 2 EL Aprikosenmarmelade

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Backform mit Butter einfetten.
  • Den Blätterteig rund ausrollen, in die Backform legen, an den Rändern hochziehen und leicht andrücken. Überschüssige Reste des Teigs abschneiden.
  • Den Teig mit einer Gabel einstechen und ca. 15 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Anschließend das Apfelmus auf dem Teig verteilen.
  • Die Äpfel waschen, entkernen, aber nicht schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden.
  • Die Apfelscheiben mit der Schale nach oben auf dem Apfelmus kreisförmig auslegen, dabei von den Rändern beginnen.
  • Die Äpfel mit dem braunen Zucker bestreuen.
  • Und nach Belieben Zimt darüber streuen.
  • Die Butter in kleine Würfel schneiden und darauf verteilen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 40 Minuten backen.
  • Wenn die Ränder des Teigs zu schnell braun werden, kann man diese mit Alufolie abdecken.
  • Die Aprikosenmarmelade für ca. 20 Sekunden in die Mikrowelle geben, damit sie flüssiger wird. Anschließend die Aprikosenmarmelade über den fertigen Apfelkuchen verteilen.

Benötigte Utensilien*

  • Backform, Durchmesser 21-23 cm
  • Gabel
  • Alufolie

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 276kcalKohlenhydrate: 35gEiweiß: 3gFett: 15gGesättigte Fettsäuren: 5gTrans-Fette: 1gCholesterin: 8mgNatrium: 106mgKalium: 145mgBallaststoffe: 3gZucker: 16gVitamin A: 156IUVitamin C: 5mgKalzium: 12mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Apfelkuchen mit Gitter aus Mürbeteig und saftiger Apfelfüllung

Scroll to Top