Einfache Buchweizensuppe mit Gemüse und Kartoffeln

Einfache Buchweizensuppe mit Gemüse und Kartoffeln

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 37 Minuten

Ist mal keine Zeit für die Zubereitung des Abendessens da, dann sollte diese einfache Buchweizensuppe mit Gemüse und Kartoffeln zubereitet werden. Schmackhaft, lecker und sättigend ist die Suppe nach diesem Rezept innerhalb einer halben Stunde fertig. Die Zutaten kurz schälen und klein schneiden, Zwiebeln anbraten und dann Buchweizen bzw. das restliche Gemüse dazu geben. Eine Weile köcheln lassen und schon kann die Mahlzeit serviert werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.5 von 5 Sternen ( 15 Stimmen )
Einfache Buchweizensuppe mit Gemüse und Kartoffeln
Einfache Buchweizensuppe mit Gemüse und Kartoffeln

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 37 Minuten

Ist mal keine Zeit für die Zubereitung des Abendessens da, dann sollte diese einfache Buchweizensuppe mit Gemüse und Kartoffeln zubereitet werden. Schmackhaft, lecker und sättigend ist die Suppe nach diesem Rezept innerhalb einer halben Stunde fertig. Die Zutaten kurz schälen und klein schneiden, Zwiebeln anbraten und dann Buchweizen bzw. das restliche Gemüse dazu geben. Eine Weile köcheln lassen und schon kann die Mahlzeit serviert werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.5 von 5 Sternen ( 15 Stimmen )

Saison: Herbst | Region: Europa | Zubereitungsart: Braten, Kochen | Menüart: Suppen | Küche: Moldawische Rezepte

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 3-4 Kartoffeln
  • 1 Karotte
  • 1-2 EL Pflanzenöl
  • 1200 ml Wasser
  • 3-4 EL Buchweizen
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Utensilien

  • Sparschäler
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Kochtopf

Anleitung

  1. Gemüse schälen.
  2. Zwiebel in kleine Stücke hacken.
  3. Kartoffeln und Karotten nicht zu grob schneiden.
  4. Öl in einem Kochtopf erhitzen.
  5. Zwiebeln 4-5 Minuten darin anbraten.
  6. Mit heißem Wasser aufgießen.
  7. Buchweizen und das restliche Gemüse hinzufügen.
  8. Zum Kochen bringen, bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten köcheln lassen.
  9. Etwa 5 Minuten vorm Ende der Kochzeit mit Salz und Pfeffer würzen.
  10. Buchweizensuppe vom Herd nehmen, sofort servieren.

Je nachdem wie dick die Suppe sein sollte, mehr oder weniger Buchweizen dazu geben.