Gedämpfter Lachs mit Brokkoli Pesto und Parmesan

Gedämpfter Lachs mit Brokkoli-Pesto und Parmesan

Lachs im Ofen – So wird der Fisch weich und saftig

YieldScale Content 1 Desktop

Gedämpfter Lachs mit Brokkoli-Pesto und Parmesan

Lachs mit Brokkoli-Pesto und Parmesan

In diesem Gericht wird der Lachs ganz schonend gedämpft, durch die Garmethode wird er sehr zart und saftig. Das würzige, leicht nach Knoblauch und Zitrone schmeckende Brokkoli-Pesto verleiht dem Lachsfilet ein angenehmes Zitrus-Aroma.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 20 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 620 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Den Brokkoli waschen und in Röschen teilen.
  • Den Knoblauch schälen.
  • Das Lachsfilet abspülen, trocken tupfen.
  • Nach Geschmack salzen und pfeffern.
  • Brokkoli mit Knoblauch und Lachs in einen Dampfgarer legen.
  • Bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten garen.
  • Brokkoli und Knoblauch aus dem Dämpfaufsatz herausnehmen.
  • In ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abschrecken.
  • Den Lachs noch weitere 4-6 Minuten garen lassen, danach warm stellen.

Brokkoli-Pesto zubereiten

  • Parmesan in Würfeln schneiden.
  • Zitrone unter heißem Wasser abbürsten und abtrocknen.
  • 2 Scheiben zum Garnieren abschneiden.
  • Aus dem Rest der Zitrone Saft herauspressen.
  • Petersilie abspülen und trocken schütteln.
  • Die Blättchen von den Stielen abzupfen.
  • Parmesan, Brokkoli, Knoblauch, Petersilienblätter, Rucola und Mandeln sowie Salz und Pfeffer mit einem Stabmixer zu einer glatten Masse pürieren.
  • 2 Teelöffel Zitronensaft und so viel Olivenöl dazu geben, bis eine gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  • Lachs auf dem Teller anrichten.
  • Brokkoli-Pesto darauf verteilen.
  • Mit Zitronenscheiben garnieren und servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 620kcalKohlenhydrate: 16gEiweiß: 43gFett: 45gGesättigte Fettsäuren: 9gCholesterin: 86mgNatrium: 486mgKalium: 1158mgBallaststoffe: 7gZucker: 4gVitamin A: 1203IUVitamin C: 87mgKalzium: 448mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Lachs im Backofen mit Zucchini, Porree und Fetakäse

Scroll to Top