Gegrillte Hähnchenschenkel mit Knoblauch, Apfelessig und Honig

Gegrillte Hähnchenschenkel mit Knoblauch, Apfelessig und Honig

Gegrillte Hähnchenschenkel in der Buttermilch Marinade

Adsense 1

Gegrillte Hähnchenschenkel mit Knoblauch, Apfelessig und Honig

Gegrillte Hähnchenschenkel mit Knoblauch und Honig

Gegrillte Hähnchenschenkel schmecken in einer Marinade aus Knoblauch, Apfelessig und Honig sensationell. Ein perfektes Rezept für einen Grillabend.

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 25 Min.
Marinierzeit 4 Stdn.
Gesamt 4 Stdn. 35 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 574 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Eine Marinade aus zerdrückten Knoblauchzehen, Apfelessig, Honig, Limettensaft, Salz, Pfeffer und etwas Öl anrühren.
  • Die Hähnchenschenkel unter kaltem Wasser abspülen.
  • Für min. 4 Stunden in die Marinade einlegen.
  • Die Hähnchenschenkel über dem Grill ca. 20-25 Minuten grillen.
  • Gegrillte Hähnchen mit einem frischen Salat oder Nudelsalat servieren.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 574kcalKohlenhydrate: 6gEiweiß: 42gFett: 41gGesättigte Fettsäuren: 11gMehrfach ungesättigtes Fett: 9gMonounsaturated Fat: 17gTrans-Fette: 1gCholesterin: 240mgNatrium: 218mgKalium: 548mgBallaststoffe: 1gZucker: 4gVitamin A: 241IUVitamin C: 3mgKalzium: 28mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Gegrillte Hähnchen mit Tomaten und Kräutern aus der Griechische Küche

Scroll to Top