Johannisbeer Marmelade mit Stachelbeeren

Johannisbeer Marmelade mit Vanille | Frühstücksaufstrich aus roten Johannisbeeren

YieldScale Content 1 Desktop

Marmelade aus schwarzen Johannisbeeren

Diese fruchtig säuerliche Beerenmarmelade aus schwarzen Johannisbeeren und Stachelbeeren ist super lecker. Die Johannisbeermarmelade kann aufs Frühstücksbrot oder für Streuselkuchen verwendet werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 25 Min.
Portionen 10 Personen
Kalorien 223 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Stachelbeeren und die Johannisbeeren gut waschen und von den Stielen lösen.
  • Die Beeren in einen Topf geben und mit einem Stabmixer fein pürieren.
  • Geriebene Zitronenschale und Gelierzucker dazu geben.
  • Alles zum Kochen bringen und ca. 5-8 Minuten köcheln lassen.
  • Die Beerenmarmelade in die vorbereiteten Marmeladengläser füllen.
  • Die Gläser gut verschließen und die Marmelade abkühlen lassen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 223kcalKohlenhydrate: 57gEiweiß: 1gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 1mgKalium: 150mgBallaststoffe: 1gZucker: 50gVitamin A: 121IUVitamin C: 75mgKalzium: 25mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Schwarze Johannisbeermarmelade ohne Gelierzucker kochen

Scroll to Top