Klassischer Whiskey Sour Cocktail mit Sirup und Zitronensaft

Ø 5 von 5 Sternen ( 9 Stimmen )

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 3 Minuten | Kalorien je Portion: 111 kcal

Bei diesem Getränk ist die Balance aus herbem Bourbon, sauren Zitrusfrüchten und süßem Sirup einfach perfekt. Whisky Sour mit Ahornsirup ist ein Cocktail, den man bei jeder Party servieren kann. Die Zutaten werden miteinander verquirlt und anschließend mit Eiswürfeln in ein Glas gegeben, schon paar Minuten später ist das Getränk fertig.

Klassischer Whiskey Sour Cocktail mit Sirup und Zitronensaft
Region:
Saisonal: , ,
Zubereitungsart:

Klassischer Whiskey Sour Cocktail mit Sirup und Zitronensaft


Utensilien

  • Cocktail Shaker
  • Glas

Zutaten

  • 60 ml Bourbon Whiskey, z.B. Bulleit Bourbon
  • 30 ml Zitronensaft
  • 20 ml Ahorn, oder Zuckersirup
  • Eiswürfel, nach Geschmack
  • 1 Scheibe Orange, oder Zitrone
  • 1 Cocktailkirsche


Anleitung

  1. Whisky, Zitronensaft, Sirup und Eis in einem Shaker gut mixen.
  2. Nach Belieben paar Eiswürfel in Gläser verteilen und den Whiskey Coctail aufgießen.
  3. Whiskey Sour mit Orange oder Zitrone und Kirsche garnieren.

blank

Hallo ich bin Katy, eine leidenschaftliche Hobbyköchin

Für mich ist Kochen nicht nur eine Möglichkeit, den Magen zu füllen, sondern eine kreative Ausdrucksform, bei der ich meine Liebe zu frischen Zutaten und ausgewogenen Mahlzeiten zum Ausdruck bringen kann. Es ist ein tägliches Abenteuer, neue Geschmäcker zu entdecken und Rezepte aus verschiedenen Kulturen zu erkunden. Dabei finde ich es besonders bereichernd, wenn ich meine Familie und Freunde mit meinen kulinarischen Kreationen glücklich machen kann.

Nach oben scrollen