Nusskuchen mit Schokolade

Nusskuchen Herz Geburtstagskuchen für Mama | leckere Rezepte zum Backen

Die Eier schaumig mixen und den Puderzucker und Bittermandelöl unterrühren. Die Haselnüsse und die Sahne beimengen. Das Mehl mit dem Backpulver durch ein Sieb einrieseln lassen und alles zu einem glatten Rührteig verrühren. Den Rührteig in eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte Springform füllen und im Backofen bei 180 Grad ca. 40 Minuten backen. Den

weiter lesen
leckerer käsekuchen mit erdbeeren

Käsekuchen Rezept mit Erdbeeren | Muttertagskuchen Backrezepte

Weiche Butter mit Zucker, Vanillinzucker und Eiern schaumig mixen. Den Quark und Vanillepuddingpulver unter den Teig mischen. Den Teig in eine gefettete Springform/rechteckige Form füllen und den Käsekuchen im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad ca. 80 – 90 Minuten backen. Den Käsekuchen in der Springform auskühlen lassen. Den Kuchen aus der Form heraus nehmen und

weiter lesen
Zaubernuss Gebäck backen mit Waffeleisen | Oreschki Kekse mit Karamell | russisches Gebäck

Zaubernuss Gebäck backen mit Waffeleisen | Oreschki Kekse mit Karamell | russisches Gebäck

Weiche Margarine mit Zucker und Vanille mixen. Eier einrühren und Backpulver mit Mehl hinzufügen. Alles zu einem geschmeidigen Teig zubereiten. Nusseisen aufheizen. Den Teig in 4 Teile teilen und je eine Rolle formen. Diese in kleine Stückchen schneiden. Die Stückchen zu kleinen Bällchen / Kugeln formen. Die Bällchen in einem Nusseisen goldbraun backen. Die gebackenen

weiter lesen
Torte ohne Backen

Schnelle Torte ohne Backen mit Rice Crispy und Erdnüssen

Butter cremig mixen und die Kondensmilch nach und nach zufügen. Zu der Creme Erdnüsse beimengen. Alles gut umrühren. Die Schokoballs dazufügen und gut zusammen rühren. Eine Form mit Backpapier vorbereiten und mit Crispymasse füllen. Die Torte für 3 Stunden kühl stellen. Die Crispy Rice Torte aus der Form nehmen und auf einen Teller legen und

weiter lesen
Apfelkuchen mit Streuseln | Apfel Streuselkuchen | Kuchenrezept Apfelkuchen

Apfelkuchen mit Streuseln | Apfel Streuselkuchen | Kuchenrezept Apfelkuchen

Teig zubereiten: Margarine mit Zucker cremig verrühren. Schmand und Eier einrühren. Backpulver mit Mehl vermischen und zum Teig geben. Alles zu einem gleichmäßigen Teig zusammenrühren. Den Teig auf einem Backblech oder in einer großen Springform verteilen. Belag zubereiten: Äpfel schälen, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Die Äpfel in einem Topf mit

weiter lesen
Honigkuchen Medovik | Baumkuchen mit Honig und Creme | Backen

Honigkuchen Medovik | Baumkuchen mit Honig und Creme | Backen

Teig zubereiten: Die Eier und mit dem Zucker zwei Minuten lang mixen. Den Honig und die Butter hinzufügen und 1 weitere Minute rühren. Die Mischung kurz aufkochen, Natron einrühren und alles gut miteinander verrühren. Mehl hinzugeben für zwei Minuten den Teig durchkneten. Falls der Teig zu klebrig ist, noch ein wenig Mehl hinzugeben. Den Teig

weiter lesen
Biscuitschnecken

Gebäck | Biskuitteig | Biskuit Rolle | Biscuit | Backen | Schnecken aus Biskuitboden

|Die Eiweiße steif schlagen, Zucker nach und nach zugeben und zum Eischnee schlagen. Zitronensaft zugeben. Mehl, Backpulver und Speisestärke vermischen und mit den Eigelben abwechselnd und nach und nach in den Eischnee unterheben. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 10 Min. backen. Den

weiter lesen
Apfel Walnuss Torte - Streuselkuchen Backrezepte

Apfel Walnuss Torte – Streuselkuchen Backrezepte

Belag vorbereiten: Äpfel schälen, klein schneiden und in einem Topf mit grob gehackten Walnüssen vermischen. Zucker, Vanillinzucker  und Wasser zugeben und einkochen lassen, bis die Äpfel weich sind und abkühlen lassen. Teig zubereiten: Aus dem Zucker, Butter, Mehl, Ei, Backpulver, Vanillinzucker und Milch einen Mürbeteig zubereiten. Den Boden und den Rand einer Springform mit 2/3

weiter lesen
Hasen Torte aus Blätterteig mit Kokosflocken - Rezepte zu Ostern

Ostertorte | Osterhase Torte | Blätterteig Rezepte | Ostern backen | Osterrezepte

Teigzubereitung: Ins kalte Wasser den Zitronensaft geben. Eier schaumig schlagen und das Zitronenwasser und Salz dazugeben. Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und die kalte in Würfel geschnittene Butter darauf verteilen. Mehl und Butter mit einem Messer hacken.In der Masse eine Mulde drücken und die Eiermasse hineingießen. Das Ganze zu einem Teig verarbeiten. Den Teig

weiter lesen
Osterhase Mandelkuchen, Deutsche Backrezepte

Osterhase Mandelkuchen Ostergebäck | Osterrezepte backen zum Ostern

Den Ofen auf 170° vorheizen. Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Ei unterrühren. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen und zusammen mit der Milch und dem Quark unter die Eimasse rühren. Den Teig in die Form füllen und ca. 45 Minuten backen. Den abgekühlten Hasen nach Belieben verzieren.

weiter lesen
Biskuitrolle mit Beeren Rolle mit Joghurtcreme und Heidelbeeren

Biskuit | Beerenkuchen | Sommertorte | Biskuitteig | Biscuit | Kleingebäck

Die Eier trennen. Eiweiß mit Prise Salz steif schlagen. Nach und nach 150 g Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln. Die Eigelbe vorsichtig unterrühren. Speisestärke, Mehl und Backpulver vermischen und mit einem Schneebesen unter die Eischaummasse heben. Den Biskuit auf einen mit Backpapier ausgelegten Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei ca.180 Grad ca. 15 Minuten backen.

weiter lesen
Honigtorte Tort Medovik - Торт Медовик

Honigkuchen | Medovik | Baumkuchen | Tortencreme | Schmandkuchen | Backen

Für den Teig: Die Eier mit dem Zucker verrühren, Honig zugeben, und etwas erwärmen bis sich alles auflöst. Das Mehl mit Backpulver zugeben und alles zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in 10 Portionen teilen. Diese zu gleichgroßen Bällchen formen und ausrollen. Zum Abmessen evtl. einen Teller benutzen. Alle 10 Böden und die Verschnitte bei

weiter lesen
Blätterteigkuchen mit Milchmädchencreme Kuchen Stöpka raströpka - Торт Степка-растрепка - Russische Rezepte

Torte mit Buttercreme | Blätterteig | leckere Kuchen backen | Kuchen Rezepte

Teigzubereitung: Das Mehl auf die Arbeitsfläche häufen, die Margarine in Stücken darauf verteilen, und mit dem Messer alles zu Bröseln zerhacken. Die Masse zusammenkneten und in die Mitte eine Mulde drücken. Das Ei und den Schmand in die Mulde geben. Alles zu einem Teig verarbeiten und zu einem Ball formen. Den Teig für 1 Stunde

weiter lesen
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen