Lockerer Buttermilchkuchen mit Vanille und Puderzucker

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 55 Minuten | Kalorien je Portion: 549 kcal

Der Buttermilchkuchen schmeckt weich und fluffig. Der Kuchen ist schnell zubereitet und ist perfekt für einen spontanen Besuch. Man kann den Kuchen mit Kaffee oder Milch wunderbar genießen.

Lockerer Buttermilchkuchen mit Vanille und Puderzucker

Wie findest du das Rezept?

Ø 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 12

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Region:
Saisonal: ,
Zubereitungsart:
Menüart:

Lockerer Buttermilchkuchen mit Vanille und Puderzucker


Utensilien

  • Schüssel
  • Handmixer
  • Schälchen
  • Messer
  • Mehlsieb
  • Springform
  • Topf
  • Rührlöffel
  • Küchenpinsel

Zutaten

Teig

  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Pflanzenöl
  • 200 ml Buttermilch, oder Kefir
  • 450-500 g Mehl
  • 1 p Backpulver
  • Puderzucker, nach Geschmack

Sirup

  • 50 g Zucker
  • 100 ml Wasser


Anleitung

Teig

  1. Die Eier in einer Schüssel aufschlagen.
  2. Die Vanilleschote auskratzen.
  3. Zucker, Vanillemark und Prise Salz in einem Schälchen mischen und in Portionen zu der Eiermasse hinzufügen.
  4. Alles gut verrühren.
  5. Pflanzenöl hinzufügen und erneut rühren.
  6. Buttermilch zugeben und gut einrühren.
  7. Das Mehl sieben und mit Backpulver mischen.
  8. Das Mehl in die Eiermasse rühren.
  9. Den Boden einer Springform mit Backpapier abdecken und den Teig hinein füllen.
  10. Den Buttermilchkuchen ca. 40 Minuten bei 180 ° C backen.
  11. Den fertigen Kuchen aus der Form nehmen und leicht abkühlen lassen.

Sirup

  1. Zucker in einen Topf geben.
  2. Mit Wasser bedecken und 10 Minuten bei niedriger bis mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen.
  3. Den Buttermilchkuchen mit dem Sirup tränken und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Wie hilfreich findest du unsere Rezepte?

Name
Comment

  • Susi
    13-07-2024
    Self

    Das sieht so lecker aus 🤩

  • Meyer
    13-07-2024
    Self

    Sehr interessant- werde es ausprobieren Danke

  • Horst Fretschner
    12-07-2024
    Self

    eine Supppper rezept !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Angelika
    12-07-2024
    Self

    Sehr hilfreich , besonders das mit den Kernen👍

Nach oben scrollen