Wir wünschen frohe Ostern!

Wir wünschen einen schönen Start in den Frühling!

Mexikanische Hühnersuppe mit Mais, Bohnen und Jalapeno

Mexikanische, würzige Hühnersuppe mit Mais und Bohnen

Video Empfehlung

Hühnersuppe mit selbstgemachten Bandnudeln und Gemüse

Mexikanische, würzige Hühnersuppe mit Mais und Bohnen

Würzige Hühnersuppe mit Mais und Bohnen

Diese würzige Hühnersuppe wird aus Hähnchenfilets, Bohnen und Mais zubereitet und mit Sahne wunderbar verfeinert. Dadurch ist die Suppe recht reichhaltig im Geschmack. Die zugefügten Gewürze wie Jalapeno und Chili verleihen der Hühnersuppe eine angenehme Schärfe der mexikanischen Küche.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Gericht Suppe
Region Mexikanische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 374 kcal

Zutaten
  

  • ½ Zwiebel
  • ½ Jalapeno
  • 450 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1-2 EL Öl
  • TL Salz
  • 1 TL Chili gemahlen
  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 150 g Mais aus der Dose
  • 300-350 g Bohnen aus der Dose
  • 1 300-1 500 ml Hühnerbrühe
  • 60 ml Sahne
  • Kräuter nach Belieben

Anleitung
 

  • Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und abspülen.
  • Zwiebel würfeln und den Knoblauch pressen.
  • Jalapeno Schote waschen, putzen und in Ringe schneiden.
  • Mais und Bohnen aus der Dose abtropfen lassen.
  • In einem Suppentopf das Öl erhitzen.
  • Zwiebel und Jalapeno darin 4-5 Minuten anbraten.
  • Das Fleisch hinzufügen und 4-5 Minuten von allen Seiten goldbraun anbraten.
  • Knoblauch, Salz, Chilipulver und Kümmel hinzugeben.
  • Das Ganze unter Rühren etwa 1 Minute weiter braten.
  • Mais und Bohnen in den Topf geben.
  • Mit Hühnerbrühe ablöschen.
  • Die Suppe zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen.
  • Die Kräuter nach Wahl waschen, trocken schütteln und klein hacken.
  • Die Suppe vom Herd nehmen und Sahne unterrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Hühnersuppe mit gehackten Kräutern garnieren und heiß mit frischem Brot servieren.

Benötigte Utensilien*

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Topf
  • Knoblauchpresse
  • Kochlöffel
  • Rührspatel

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 374kcalKohlenhydrate: 31gEiweiß: 33gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 5gTrans-Fette: 1gCholesterin: 93mgNatrium: 1599mgKalium: 1037mgBallaststoffe: 8gZucker: 3gVitamin A: 394IUVitamin C: 23mgKalzium: 73mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Hühnersuppe mit Kartoffeln und Karotten aus dem Backofen

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

tags: