Nussige Schokoladenplätzchen mit Mandeln und Kakao

Schokoladenplätzchen mit Mandeln

Nussige Schokoladenplätzchen mit Mandeln sind unwiderstehlich süß und schokoladig. Die Plätzchen mit Mandelblättchen sind ein Highlight auf dem Keksteller in der Adventszeit und gehören einfach dazu.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 4 Stimmen

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 2 Eier
  • 2 p. Vanillezucker
  • 2 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Mandelblätter
  • 30 g Kakaopulver

Anleitung

  1. Aus Mehl, Zucker, 2 Eiern, Vanillezucker, Kakao und einer Prise Salz einen Mürbeteig kneten.
  2. Für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  3. Den Teig dünn ausrollen und mit verschiedenen Formen ausstechen.
  4. Mit Eigelb einpinseln und mit Mandelblättern bestreuen.
  5. Schokoladenplätzchen im Backofen bei 180 Grad ca. 10-15 Minuten goldgelb backen und zu Weihnachten genießen.

Utensilien

  • Schüssel
  • Handmixer mit Knethacken
  • Teigrolle
  • Ausstechformen
  • Backpinsel

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top