Poschierte Eier zum Frühstück

Poschierte Eier zum Frühstück

 

Frühstücksei im Brötchen | Leckere Frühstücksidee

YieldScale Content 1 Desktop

Poschierte Eier zum Frühstück

Frühstücksidee mit poschierten Eiern

Poschierte Eier sind ein wunderbares und einfaches Frühstück!

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 2 Min.
Zubereitung 5 Min.
Gesamt 7 Min.
Portionen 1 Person
Kalorien 129 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Wasser in einen kleinen Topf gießen.
  • Essig ins Wasser geben.
  • Das Wasser zum Kochen bringen, jedoch nicht kochen.
  • Mit einem Löffel umrühren, um eine Art "Trichter" zu erzeugen.
  • Die Eier jeweils einzeln in Tassen aufschlagen.
  • Das Ei aus der Tasse vorsichtig in den „Wassertrichter“ geben.
  • 4-5 Minuten bei schwacher Hitze die Eier poschieren.
  • Die poschierten Eier mit einem Schaumlöffel herausholen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem Brot genießen.

Tipp

Um pochierte Eier zuzubereiten, eignen sich am besten frische und gekühlte Eier.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 129kcalKohlenhydrate: 1gEiweiß: 11gFett: 8gGesättigte Fettsäuren: 3gTrans-Fette: 1gCholesterin: 327mgNatrium: 151mgKalium: 132mgZucker: 1gVitamin A: 475IUKalzium: 65mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Frühstücksei auf Avocado Brot mit grünem Spargel

Scroll to Top