Schichtsalat mit Eiern, Eisberg, Mais und Bohnen

Schichtsalat mit Eiern, Eisberg, Mais und Bohnen

Dieser Schichtsalat schmeckt unglaublich gut und ist der Hit auf jeder Party! Der Salat mit Eiern, Eisberg, Mais, Paprika, Erbsen und Bohnen lässt sich sehr gut vorbereiten und muss 24 Stunden ziehen.

Bitte Rezept bewerten

4.9 Sterne von 17 Stimmen

Zutaten

  • ½ Eisbergsalat
  • ½ Dose Bohnen
  • 1 Paprika
  • 50 g Erbsen, TK
  • 4 Eier
  • 1 Dose Mais
  • 1 Porree
  • 1 Becher Crème fraîche
  • Remoulade, nach Belieben
  • 200 g Joghurt, natur
  • 200 g Käse, gerieben

Anleitung

  1. Eier kochen und in Scheiben schneiden.
  2. Mais und Bohnen abtropfen lassen.
  3. Den Eisbergsalat in grobe Vierecke und Porree in Ringe schneiden.
  4. Paprika in beliebig große Stücke schneiden.
  5. Salatcreme aus Crème fraîche, Joghurt und Remoulade anrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Alle Schichten werden mit Salatcreme bedeckt.
  7. Salat schichten: die untere Schicht beginnt mit Mais, danach die Bohnen, gefolgt von Eiern, Erbsen, Porree, Paprika und Eisbergsalat.
  8. Oben den geriebenen Käse streuen.
  9. Den Schichtsalat über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Utensilien

  • Eierkocher
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Schälchen
  • Löffel
  • Sieb

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top