Schichtsalat mit Mais, Möhren, Champignons und Hähnchen

Salat "die Sonne" Salat Solnyschko mit Eiern, Hähnchen und Möhren - Салат Cолнышко

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 50 Minuten

Dieser Schichtsalat wird in diesem Rezept in Form einer Sonne angerichtet und mit Chips garniert. Dazu wird das gekochte geriebene Gemüse, Eier und Fleisch geschichtet, anschließend mit Mais bedeckt und zur Sonne verziert.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 14 Stimmen )
Salat "die Sonne" Salat Solnyschko mit Eiern, Hähnchen und Möhren - Салат Cолнышко
Salat "die Sonne" Salat Solnyschko mit Eiern, Hähnchen und Möhren - Салат Cолнышко

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 50 Minuten

Dieser Schichtsalat wird in diesem Rezept in Form einer Sonne angerichtet und mit Chips garniert. Dazu wird das gekochte geriebene Gemüse, Eier und Fleisch geschichtet, anschließend mit Mais bedeckt und zur Sonne verziert.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 14 Stimmen )

Saison: Frühling, Winter | Region: Europa, Osteuropa | Zubereitungsart: Kochen | Menüart: Salate | Küche: Russische Rezepte

Zutaten

  • 200 g Hähnchenbrust
  • 3 Möhren
  • 2 Kartoffel
  • 100 g Champignons
  • 4 Eier
  • 1 Dose Mais
  • 1 Zwiebel
  • Öl
  • 1 Packung Chips
  • 200 g Mayonnaise
  • 3 EL Schmand

Utensilien

  • Topf
  • Reibe
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Großer Teller
  • Löffel
  • Schüssel

Anleitung

  1. Eier 10 Minuten hartkochen, abkühlen lassen und schälen.
  2. Kartoffeln und Möhren ca. 25 Minuten weich kochen und schälen.
  3. Hähnchenbrustfilet ca. 30 Minuten gar kochen.
  4. Anschließend abkühlen lassen und in Würfel schneiden.
  5. Gemüse fein reiben.
  6. Eier von Eiweiß und Eigelb trennen und ebenfalls fein reiben.
  7. Champignons mit in Würfeln geschnittenen Zwiebeln im Öl anbraten.
  8. Mayonnaise mit Schmand verrühren.
  9. Den Salat auf einem großen flachen Teller schichten.
  10. Die erste Schicht mit Kartoffeln auslegen.
  11. Danach die Schicht mit Mayo-Schmand-Creme bestreichen und so mit jeder Schicht vorgehen.
  12. Gefolgt von gebratenen Pilzen, gewürfeltem Hänchenbrustfilet und Möhren.
  13. Danach das Eiweiß und das Eigelb.
  14. Den Abschluss, die obere Schicht bildet der Mais.
  15. Die Chips am Rand des Salates auslegen, um so eine Sonne zu bekommen.
  16. Nach Belieben die Sonne verzieren z.B. den Mund aus roter Paprika, die Augen aus Gurken ect.