Kokosbällchen mit Sesam, Puderzucker und Milchpulver

Kokosbällchen mit Sesam, Puderzucker und Milchpulver

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 65 Minuten

Ein süßer Snack für Zwischendurch oder als Dessert eignen sich diese wunderbaren Kokosbällchen mit Sesam. Kokosbällchen mit Sesam, Puderzucker und Milchpulver sind schnell und unkompliziert zubereitet und schmecken himmlisch gut.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 3.6 von 5 Sternen ( 15 Stimmen )
Kokosbällchen mit Sesam, Puderzucker und Milchpulver
Kokosbällchen mit Sesam, Puderzucker und Milchpulver

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 65 Minuten

Ein süßer Snack für Zwischendurch oder als Dessert eignen sich diese wunderbaren Kokosbällchen mit Sesam. Kokosbällchen mit Sesam, Puderzucker und Milchpulver sind schnell und unkompliziert zubereitet und schmecken himmlisch gut.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 3.6 von 5 Sternen ( 15 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Europa, Osteuropa | Zubereitungsart: Rösten | Menüart: Desserts, Snacks | Küche: Russische Rezepte

Zutaten

  • 200 g Sesam
  • 150 g Butter
  • 90 g Milchpulver
  • 50 g Kokosraspeln
  • 90 g Puderzucker
  • 1 TL Vanillezucker

Utensilien

  • Pfanne
  • Rührspatel
  • Schüssel
  • Teller

Anleitung

  1. Die Butter schmelzen, ca. 110 g Sesam darin goldbraun anrösten.
  2. Anschließend abkühlen lassen.
  3. Milchpulver, Vanillezucker und Puderzucker mischen und den Sesam dazugeben.
  4. 1 Stunde ziehen lassen.
  5. Den restlichen Sesam in einer trockenen Pfanne anrösten und abkühlen lassen.
  6. Aus der Kokos-Sesam-Masse 10 Kugeln rollen und in angeröstetem Sesam wälzen.
  7. Die Kokosbällchen als Dessert oder Snack reichen.