Hähnchensalat mit Eiern, Ananas, Mais und Käse

Hähnchensalat mit Eiern, Ananas, Mais und Käse

Süße Ananas und Mais passen wunderbar mit Hähnchenfilet, gekochten Eiern und dem salzigen Käse. Dieser Hähnchensalat ist schnell gemacht und kann sowohl im Alltag als auch für eine Party zubereitet werden.

Bitte Rezept bewerten

4.9 Sterne aus 30 Stimmen

Zutaten

  • 400 g Hähnchenfilet
  • Salz, nach Geschmack
  • 2 Eier
  • 350 g Ananas, in Dose
  • 150 g Hartkäse
  • 250 g Mais, in Dose
  • 3 EL Mayonnaise
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Anleitung

  1. Wasser zum Kochen bringen und salzen.
  2. Das Hähnchenfleisch ca. 20 min darin kochen bis es weich ist.
  3. In der Zwischenzeit in einem anderen Topf die Eier ca. 10-15 Minuten hart kochen.
  4. Das Hähnchen und die Eier abkühlen lassen.
  5. Eier schälen.
  6. Hähnchen in große Stücke und die Eier, Ananas, Zwiebeln und Käse in kleine Würfel schneiden.
  7. Alles in einer Salatschüssel vermischen.
  8. Mais, Mayonnaise, Salz und Pfeffer dazu geben und den Hähnchensalat gut mischen.

Utensilien

  • Topf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Löffel

Das könnte auch interessant sein