Schwedische Waffeln mit Sprudelwasser, Eiern und Milch

Schwedische Waffeln mit Sprudelwasser, Eiern und Milch

Einfache Waffeln mit Butter, Eiern und Milch selber machen

Waffeln mit Sprudelwasser und Milch

Schwedische Waffeln mit Sprudelwasser, Eiern und Milch

Köstliche Waffeln, die einfach alle lieben! Der Waffelteig wird mit Sprudelwasser, Eiern, Milch, Mehl und flüssiger Margarine zubereitet. Nach einer kurzen Ruhezeit geht es auch schon los! Beim Backen duftet das ganze Haus verführerisch nach Waffeln und der Duft lädt die ganze Familie zu einem süßen Snack ein.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 15 mins
Zubereitung 1 hr
Ruhezeit 30 mins
Gesamt 1 hr 45 mins
Portionen 8 Personen
Kalorien 582 kcal

Zutaten
  

Neue Rezepte im Januar

Anleitung
 

  • Eier, Zucker, Salz und Vanille schaumig aufschlagen.
  • Mehl mit Backpulver vermischen.
  • Nach und nach Mehl, Milch und Sprudelwasser abwechselnd hinzufügen.
  • Anschließend flüssige Margarine unterrühren.
  • Waffelteig min. 30 Minuten ruhen lassen.
  • Waffeleisen vorheizen.
  • Waffelteig portionsweise in das Eisen geben und zu goldenen Waffeln ausbacken.
  • Waffeln mit roter Grütze und Zimt genießen.

Tipp

Waffeln mit roter Grütze, Kirschen, Puderzucker, Sahne oder Eiscreme servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 582kcalKohlenhydrate: 70gEiweiß: 11gFett: 29gGesättigte Fettsäuren: 7gMehrfach ungesättigtes Fett: 7gMonounsaturated Fat: 13gTrans-Fette: 1gCholesterin: 85mgNatrium: 532mgKalium: 154mgBallaststoffe: 2gZucker: 22gVitamin A: 1289IUVitamin C: 1mgKalzium: 175mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
Schwedische Waffeln mit Sprudelwasser, Eiern und Milch

Belgische Waffeln mit Obst | Einfaches Waffelrezept für fluffige Waffeln

Scroll to Top