Süße Galettes mit Pfirsichen zum Kaffee

Süße Galettes mit Pfirsichen zum Kaffee

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 65 Minuten

Die Farbe des Sommers kommt mit diesem Gebäck auf dem Kaffeetisch! Galettes mit Pfirsichen sind fruchtig-süß und knusprig. Schneller und einfacher Kuchen für jeden Tag.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )
Süße Galettes mit Pfirsichen zum Kaffee
Süße Galettes mit Pfirsichen zum Kaffee

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 65 Minuten

Die Farbe des Sommers kommt mit diesem Gebäck auf dem Kaffeetisch! Galettes mit Pfirsichen sind fruchtig-süß und knusprig. Schneller und einfacher Kuchen für jeden Tag.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )

Saison: Herbst, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen, Karamellisieren | Menüart: Kuchen | Küche: Französische Rezepte

Zutaten

Teig

  • 200 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 5 EL Sahne
  • 100 g Butter, kalt

Füllung

  • 3 Pfirsiche, reif, groß
  • ½ Tasse Rohrzucker
  • 1 Stück Butter
  • 1 Eigelb, zum Bestreichen

Utensilien

  • Messer
  • Schüssel
  • Backpapier
  • Teigrolle
  • Backpapier
  • Backpinsel

Anleitung

  1. Kalte Butter in Würfel schneiden.
  2. Mit der Sahne, dem Salz, dem Backpulver und dem Mehl verkneten.
  3. Den Teig zu einer Kugel rollen.
  4. In Frischhaltefolie wickeln und für 40 Minuten lang in den Kühlschrank legen.
  5. Die Pfirsiche waschen, die Kerne entfernen.
  6. Das Obst in nicht zu schmale Spalten schneiden.
  7. Die Pfirsiche in der Butter mit dem Zucker karamellisieren.
  8. Den Teig auf einem Blatt Backpapier zu einem Kreis ausrollen.
  9. Die Pfirsichfüllung darauf verteilen und einen ausreichend breiten Rand lassen.
  10. Die Ränder des Teigs über die Oberseite klappen, die Ränder zusammen kneifen, aber die Mitte offen lassen.
  11. Mit Eigelb bestreichen.
  12. Galettes mit Pfirsichen bei 180 Grad etwa 40 Minuten lang backen.
  13. Anschließend etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.