Pralinen mit Schokolade und Erdnüssen – Süßes Dessert

Pralinen mit Schokolade und Erdnüssen – Süßes Dessert

Kokos Pralinen mit Schokoladen Glasur | Süße Bonbons mit Kokosraspeln

YieldScale Content 1 Desktop

Pralinen mit Schokolade und Erdnüssen – Süßes Dessert

Pralinen mit Schokolade und Erdnüssen

Die Pralinen sind super zum Verschenken oder zum Selbernaschen, denn sie schmecken unglaublich lecker. Die süßen Schokopralinen mit Erdnussbutter und Erdnüssen sind im Handumdrehen fertig gemacht.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 10 Min.
Kühlzeit 30 Min.
Gesamt 1 Std.
Portionen 6 Personen
Kalorien 218 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Die Sahne in einem Topf erhitzen, jedoch nicht zum Kochen zu bringen.
  • Die Schokolade in Stücken dazugeben.
  • Mit einem Silikonspatel verrühren.
  • Die Erdnussbutter unterrühren.
  • Alles zu einer homogenen Masse verrühren und in den Kühlschrank (oder ins Gefrierfach) stellen, bis sie gefriert (bis sich die Masse zu Kugeln formen lässt).
  • Die Schokomasse mit einem kleinen Löffel herausnehmen und zu Kugeln rollen.
  • Die Pralinen in gehackten Erdnüssen wälzen.
  • Die Erdnusspralinen in den Kühlschrank legen.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 218kcalKohlenhydrate: 13gEiweiß: 6gFett: 18gGesättigte Fettsäuren: 6gCholesterin: 9mgNatrium: 21mgKalium: 195mgBallaststoffe: 3gZucker: 9gVitamin A: 98IUVitamin C: 1mgKalzium: 27mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Nuss Pralinen mit Banane, Cashewnüssen und Walnüssen

Scroll to Top