Schokokusstorte mit Erdbeeren und Paradiescreme zum Muttertag

Biskuittorte mit Schokoküssen

Schokokusstorte Biskuittorte mit Quarkcreme

Plista Feed 1

YieldScale Content 1

Schokokusstorte mit Erdbeeren

Leckere Schokotorte zum Muttertag

Eine Schokotorte mit aromatischen Erdbeeren, saftigem Biskuit und Schokoküssen. Die Schokokusstorte schmeckt herrlich cremig, ist super locker und einfach sündhaft lecker!

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen

Plista Feed 2

Plista Feed 2

Vorbereitung 1 Std.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 1 Std. 20 Min.
Gericht Torte
Region Deutsche Rezepte
Portionen 8 Personen
Kalorien 434 kcal

Zutaten
  

Biskuitteig

  • 3 Eier
  • 90 g Zucker
  • ½ p. Vanillezucker
  • 90 g Mehl
  • ½ p. Backpulver
  • Prise Salz

Creme

  • 400 ml Schlagsahne
  • 200 g Schmand
  • 1 p. Paradiescreme Schokolade
  • 1 p. kleine Schokoküsse 200 g
  • 250 g Erdbeeren frisch
  • Schokoladenguss optional

Plista Feed 3

YieldScale Content 2

Anleitung
 

Biskuitteig vorbereiten

  • Die Eier 2 Minuten bis zu einer hellen Masse mixen.
  • Zucker und Vanillezucker hinzufügen und über einem Wasserbad 37 Grad ca. 10 Minuten cremig rühren.
  • Mehl, Backpulver und Prise Salz mischen und kurz einrühren.
  • Den Biskuitteig in eine kleine ( 20 cm Durchmesser ) mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 180 Grad 20 Minuten lang backen.
  • Den Biskuit bei geöffneter Backofentür ca. 5-10 Minuten auskühlen lassen.
  • Danach aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost vollständig auskühlen lassen.

Creme zubereiten

  • Kalte Schlagsahne mit Paradiescreme Schokolade fest schlagen.
  • Den Schmand einrühren.
  • Nach Belieben können einige Schokoküssen vom Waffelboden getrennt und die Schaummasse in die Creme eingerührt werden.

Torte zusammensetzen

  • Den Biskuit einmal waagerecht durchschneiden.
  • Einen Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring drumherum stellen.
  • Die Hälfte der Schokocreme auf den Biskuit verstreichen.
  • Die Erdbeeren putzen, einige für Deko beiseite legen und den Rest in kleine Stücke schneiden. Diese auf der Creme verteilen.
  • Den zweiten Biskuit darauf legen und mit der restlichen Creme bedecken.
  • Die Schokokusstorte für min. 4 Stunden kalt stellen.
  • Den Tortenring vorsichtig lösen und die Torte mit Erdbeeren und Schokoküssen verzieren. Die Erdbeeren können vorher mit Schokoladenstreifen überzogen werden.

Tipp

Ob zum Geburtstag, Muttertag oder Valentinstag - die Schokokusstorte ist ein Tortentraum! Die Torte kann beliebig und individuell z.B. mit Herzen verziert werden. Statt Erdbeeren kann die Schokokusstorte auch mit Mandarinen oder Himbeeren gemacht werden.

Benötigte Utensilien*

  • Handmixer
  • Schüssel
  • Springform 20 cm
  • Küchenspatel
  • Tortenbodenteiler
  • Tortenplatte
  • Tortenring

Adsense 4

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 434kcalKohlenhydrate: 49gEiweiß: 7gFett: 25gGesättigte Fettsäuren: 14gTrans-Fette: 1gCholesterin: 118mgNatrium: 211mgKalium: 193mgBallaststoffe: 2gZucker: 36gVitamin A: 591IUVitamin C: 19mgKalzium: 201mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Schokokusstorte mit Erdbeeren und Biskuit Schokokusstorte mit Erdbeeren

Biskuit Torte Souffle | Cremige Vogelmilch Torte mit Schokosouffle

Scroll to Top