Italienisches Dessert Pannacotta mit Schokolade und Kirschsoße

Pannacotta mit Schokolade und Kirschsoße

Leckeres Pannacotta Dessert mit Rhabarber, Sahne und Gelatine

YieldScale Content 1 Desktop

Pannacotta mit Schokolade und Kirschsoße

Italienische Pannacotta mit Schokolade und Kirschsoße

Die Kombination von Kirschen und Schokolade ist wahrscheinlich eine der häufigsten. In diesem einfachen und köstlichen Dessert trifft die Kirsche auf die Schokolade. Die Kirschen schaffen mit ihrer Säure eine harmonische Geschmacksverteilung und verwandeln die übliche Panna Cotta zu einen sehr leckeren Genuss.

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 10 Min.
Abkühlen 12 Stdn.
Gesamt 12 Stdn. 25 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 1018 kcal

Zutaten
  

Mousse Schokolade

Kirschsoße

YieldScale Content 2

Anleitung
 

Mousse Schokolade

  • Die Gelatine im Wasser einweichen und ausdrücken.
  • Sahne und Zucker in eine Stielkasserolle geben.
  • Unter ständigem Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Die Kasserolle vom Herd nehmen und die aufgelöste Gelatine in die Sahne einrühren.
  • Fein gehackte Zartbitterschokolade dazu geben und gründlich rühren, bis sich die Schokolade vollständig aufgelöst hat.
  • Die Milch und das Vanilleextrakt hineingeben.
  • Die Schokoladenmasse mit einem Handmixer glatt rühren.
  • Die Panna Cotta mit Schokolade in Dessertgläser füllen.
  • Zum Kühlen 3-12 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Kirschsoße

  • Für die Kirschsoße die Kirschen auftauen.
  • In einen kleinen Topf die Kirschen und den Zucker hinzufügen und zum Kochen bringen.
  • Gelegentlich umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Die Hitze auf ein Minimum reduzieren und die Kirschen für weitere 15-20 Minuten köcheln lassen.
  • Die Kirschen vom Herd nehmen, abkühlen lassen und 3 Stunden im Kühlschrank lagern.
  • Die Panna Cotta mit der Kirschsoße toppen, mit Minze garnieren und als Dessert servieren.

Tipp

Die Menge an Gelatine hängt von den Vorlieben ab. Wenn das Dessert auf einem Teller serviert werden soll, kann man etwa 5 g verwenden. Wenn die Gelatine in Gläsern zubereitet wird dann reichen auch 3 g aus.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 1018kcalKohlenhydrate: 106gEiweiß: 9gFett: 65gGesättigte Fettsäuren: 39gMehrfach ungesättigtes Fett: 2gMonounsaturated Fat: 19gTrans-Fette: 1gCholesterin: 179mgNatrium: 84mgKalium: 724mgBallaststoffe: 7gZucker: 91gVitamin A: 2033IUVitamin C: 10mgKalzium: 197mgIron: 5mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Panna Cotta mit Kirschgelee, Pistazien und Mandeln

Scroll to Top