Thailändisches Hähnchenfilet Rezept mit Chili und Cashewnüssen

Thailändisches Hähnchenfilet Rezept mit Chili und Cashewnüssen

Teriyaki Hähnchen mit Basmatireis, Sesam und Frühlingszwiebeln

Thailändisches Hähnchenfilet Rezept mit Chili und Cashewnüssen

Thailändisches Hähnchenfilet Rezept

Ein pikantes Thailändisches Gericht aus Hähnchenfilet, Chili, Knoblauch und Sojasaucen. Das Hähnchenfleisch wird durch die Cashewnüsse wunderbar abgerundet und mit Sojasauce gut abgestimmt.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Rezepte
Land & Region Thailändische Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 393 kcal

Zutaten
  

  • 200 g Hähnchenfilet
  • ¹⁄₂ Zwiebel
  • 6-7 Chili getrocknet
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Sojasauce
  • 1 EL Sojasauce süß
  • 1 TL Fischsoße
  • 2 EL Wasser
  • ¹⁄₄ TL Zucker
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 70 g Cashewnüsse
  • 1-2 Frühlingszwiebeln

Zubereitung
 

  • Das Hähnchenfilet in kleine Stücke schneiden.
  • Die Zwiebel in Halbringe oder kleiner schneiden.
  • Chili von den Chilisamen entfernen.
  • Den Knoblauch klein hacken.
  • Sojasaucen und die Fischsoße mit Wasser und Zucker verrühren.
  • Das Öl in einer Wok Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
  • Zwiebeln, Knoblauch und Chili hinzufügen und kurz scharf anbraten.
  • Cashewnüsse und Hähnchenfiletstücke hinein legen und einige Minuten braten und ständig umrühren bis das Fleisch helle Farbe bekommt.
  • Die zusammen gerührte Sauce hinzufügen.
  • Weitere 4–5 Minuten kochen, dabei immer wieder umrühren.
  • Das Hähnchenfilet auf einem Teller mit gehackten Frühlingszwiebeln anrichten und servieren.

Tipp

Thailändisches Hähnchenfilet kann mit Basmatireis oder gebratenen Nudeln serviert werden. Die Frühlingszwiebeln bringen Farbe ins Thai Essen.

Nährwerte*

Kalorien: 393kcalKohlenhydrate: 27gEiweiß: 30gFett: 20gGesättigte Fettsäuren: 5gCholesterin: 64mgNatrium: 231mgKalium: 1043mgBallaststoffe: 4gZucker: 10gVitamin A: 1375IUVitamin C: 198mgKalzium: 41mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben für dieses Rezept sind für 1 Portion berechnet.

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Nasi Goreng mit Hähnchenfleisch und Möhren | Asiatisches Rezept mit Reis

Thailändisches Hähnchenfilet Rezept mit Chili und Cashewnüssen
  • Rezept teilen
Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen