Vanille Muffins Osterhasen mit Marshmallows – Backen zu Ostern

Vanille Muffins Osterhasen mit Marshmallows - Backen zu Ostern

Die Vanille Muffins Osterhasen überzeugen mit ihrem lockeren Teig und der leckeren Buttercreme. Die Muffins haben ein tolles Vanillearoma und schmecken zur Osterzeit besonders gut. Süß als Osterhasen mit Marshmallows Ohren getoppt, überraschen sie jedes Kind.

Bitte Rezept bewerten

4.9 Sterne von 21 Stimmen

Zutaten

Teig

  • 80 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 1 Ei
  • 75 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 EL Milch

Frosting

  • 150 g Puderzucker
  • 80 g Butter, weich
  • 1 p. Vanillezucker
  • 3-4 Marshmallows, groß, zum Verzieren
  • rosa Dekorzucker, oder rosa Lebensmittelfarbe

Anleitung

Teig vorbereiten

  1. Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen.
  2. Das Ei und das Mehl mit dem Backpulver unterrühren und die Milch zugießen.
  3. Den Teig zu ca. 2/3 in die Muffinformen füllen.
  4. Die Muffins 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad backen und auskühlen lassen.

Frosting

  1. Den Zucker mit der Butter cremig rühren, Vanillezucker unterrühren.
  2. Die Frosting Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Cupcakes damit verzieren.
  3. Die Oster Cupcakes beliebig mit Marshmallows Hasenohren verzieren.

Utensilien

  • Schüssel
  • Handmixer
  • Spritzbeutel

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top