Zarte Schoko Cupcakes mit Sahne und Kakao – Weihnachtsgebäck

8 Personen | 60 Minuten

Schoko Cupcakes begeistern vor allem durch das wunderschöne und zugleich leckere weihnachtliche Frosting und sehen auf einem Weihnachtstisch super festlich aus. Der schokoladige Muffinteig und das cremige Sahnetopping passen perfekt zusammen und ergeben einen tollen Geschmack.

Bewertung: Ø 5 ( 4 Stimmen )
Cupcakes Schokomuffins mit Milch, Sahne und Kakao
Cupcakes Schokomuffins mit Milch, Sahne und Kakao

8 Personen | 60 Minuten

Schoko Cupcakes begeistern vor allem durch das wunderschöne und zugleich leckere weihnachtliche Frosting und sehen auf einem Weihnachtstisch super festlich aus. Der schokoladige Muffinteig und das cremige Sahnetopping passen perfekt zusammen und ergeben einen tollen Geschmack.

Bewertung: Ø 5 ( 4 Stimmen )

Zutaten

Teig

  • 150 g Mehl
  • 100 ml Milch
  • 60 g Saure Sahne
  • 50 g Dunkle Schokolade
  • 100 g Butter
  • 3 EL Backkakao
  • 70 g Zucker
  • 1 p. Backpulver
  • 1 Ei

Frosting

  • 250 g Mascarpone
  • 3 TL Eiskaffepulver
  • 2 p. Vanillezucker
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 p. Sahnesteif
  • Zuckerstreusel

Utensilien

  • Schüssel
  • Handmixer
  • Muffinformen
  • Spritzbeutel

Anleitung

Muffin Teig

  1. Das Mehl mit Backkakao, Zucker und Backpulver zusammen mischen.
  2. Dunkle Schokoladenstücke in einem Topf mit Milch und Butter unter gelegentlichem Umrühren bei schwacher Hitze zum Kochen bringen.
  3. In einer Schüssel Saure Sahne mit Ei verquirlen.
  4. Die cremige Schokoladenmasse unter ständigem Rühren in die trockenen Zutaten gießen.
  5. Saure Sahne mit Ei hinzufügen und alles zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten.
  6. Den fertigen Teig auf Muffinformen verteilen.
  7. 20-25 Minuten bei 180-200 Grad backen und auskühlen lassen.

Für das Frosting

  1. Mascarpone mit trockenem Eiskaffeepulver und Vanillezucker mixen.
  2. Schlagsahne mit Sahnesteif schlagen und zu der Mascarponemasse geben.
  3. Alles gut verrühren.
  4. Die Sahnecreme mit einem Spritzbeutel auf die Cupcakes verteilen.
  5. Beliebig mit Zuckerstreusel etc. verzieren.
  6. Die Cupcakes bis zum Servieren kalt stellen.