Zwiebelkuchen mit Speck und Käse | Herzhafter Kuchen aus Hefeteig

( 5 von 5 )
Loading...
Zwiebelkuchen mit Speck
  • leichtSchwierigkeit
  • 8Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 30 minKoch-/Backzeit
  • 60 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Kuchen aus Blätterteig mit Hackfleisch, Kartoffeln und Paprika | Blätterteig Rezepte

Zutaten

Hefeteig

80 g Butter
2 EL Salz
250 g Mehl
½ Würfel Hefe
175 ml Wasser

Füllung

500 g Zwiebeln
100 g durchwachsener Speck
Salz
Pfeffer
2 Eier
200 ml Sahne
100 g geriebener Käse

Blätterteig Hackfleisch Kuchen | Griechische Rezepte

Zubereitung

  1. Butter, Salz, Mehl, Hefe und Wasser zu einem weichen Teig ca. 10 Minuten kneten.
  2. Zwiebeln schälen und klein würfeln.
  3. Speckwürfel in der Pfanne ohne Fett anbraten. Zwiebeln zugeben und mit andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den Hefeteig ausrollen und in eine gefettete Springform auslegen, den Rand hochziehen.
  5. Den Hefeteig in der Form 10 Minuten ruhen lassen.
  6. Abgekühlte Zwiebel-Speck-Masse auf dem Boden verteilen.
  7. Eier, Sahne und Käse zusammen verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Die Sahne-Käse-Füllung gleichmäßig über die Zwiebelmasse verteilen.
  9. Den Zwiebelkuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 30 Minuten backen.

Blätterteig Schichtkuchen | Griechische Rezepte

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen