Clafoutis Dessert mit Pfirsichen und Himbeeren

Clafoutis Dessert mit Pfirsichen und Himbeeren

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 55 Minuten

Clafoutis mit Pfirsichen und Himbeeren ist ein echter Geschmack von Sommer. Mit sonnengelben Früchten und fruchtigen Beeren ist es ein feiner Nachtisch zum Kaffee oder Tee.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 12 Stimmen )
Clafoutis Dessert mit Pfirsichen und Himbeeren
Clafoutis Dessert mit Pfirsichen und Himbeeren

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 55 Minuten

Clafoutis mit Pfirsichen und Himbeeren ist ein echter Geschmack von Sommer. Mit sonnengelben Früchten und fruchtigen Beeren ist es ein feiner Nachtisch zum Kaffee oder Tee.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 12 Stimmen )

Saison: Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Desserts | Küche: Französische Rezepte

Zutaten

  • 200 ml Milch
  • 300 g Pfirsiche
  • 100-150 g Himbeeren
  • 2 Eigelbe
  • 2 Eier
  • 90 g Mehl
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 50 g Zucker
  • 10 g Puderzucker
  • 5 g Butter
  • ¼ TL Salz

Utensilien

  • Schneebesen
  • Schüssel
  • Mehlsieb
  • Backform
  • Löffel
  • Messer

Anleitung

  1. In einer geeigneten Schüssel 2 ganze Eier und 2 Eigelbe mit einem Schneebesen leicht verquirlen, bis sie glatt sind.
  2. Eine Prise Salz und Zucker dazuzufügen.
  3. Vanilleextrakt hinzufügen.
  4. Mehl hineinsieben und gut mischen.
  5. Zunächst etwas Milch hinzufügen.
  6. Dann die restliche Milch dazugeben und gut verrühren.
  7. Eine Backform mit Butter einfetten.
  8. Mit etwas Zucker ausstreuen.
  9. Pfirsiche in der Form anordnen.
  10. Mit dem Teig bedecken.
  11. Die Himbeeren darauf verteilen.
  12. Clafoutis in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen stellen und 40-50 Minuten backen.
  13. Vor dem Servieren Clafoutis mit Puderzucker bestreuen.