Dessert im Glas mit Himbeeren und Quark

Dessert im Glas mit Himbeeren und Quark

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 20 Minuten

Einfaches und leckeres Dessert im Glas, das mit Himbeeren und Quark super leicht schmeckt. Das Glücksmoment zum Löffeln wird mit Raspelschokolade und Erdnüssen ergänzt und dadurch im Geschmack super aufgewertet.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 6 Stimmen )
Dessert im Glas mit Himbeeren und Quark
Dessert im Glas mit Himbeeren und Quark

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 20 Minuten

Einfaches und leckeres Dessert im Glas, das mit Himbeeren und Quark super leicht schmeckt. Das Glücksmoment zum Löffeln wird mit Raspelschokolade und Erdnüssen ergänzt und dadurch im Geschmack super aufgewertet.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 6 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Kalte Zubereitung | Menüart: Desserts | Küche: Schweizerische Rezepte

Zutaten

  • 200 g Himbeeren, TK
  • 100 g Quark
  • 50 g Schokolade
  • 40 g Erdnüsse, geröstet
  • 50 ml Milch
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Zucker, nach Geschmack

Utensilien

  • Blender
  • Feine Reibe
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Rührschüssel
  • Handmixer
  • Gläser
  • Löffel

Anleitung

  1. Schokolade in den Kühlschrank legen.
  2. TK Himbeeren mit Zucker nach Geschmack in einem Blender pürieren.
  3. Quark, Milch und Vanillezucker in einer Rührschüssel verrühren.
  4. Erdnüsse klein hacken.
  5. Gekühlte Schokolade auf einer Reibe fein raspeln.
  6. Das Dessert in Gläser schichten: Himbeeren, Quark, Erdnüsse, Raspelschokolade.
  7. Die Schichten wiederholen und mit Raspelschokolade abschließen.