Lecker gegrillte Ananas mit Honigmarinade

Lecker gegrillte Ananas mit Honigmarinade

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 53 Minuten

Unglaublich leckere Ananas vom Grill kann einfach als Vorspeise für Erwachsene und Kinder serviert werden. Gegrillte Ananas ist zügig zubereitet und ideal für gemütliche Abende am Lagerfeuer. Die saftig gegrillte Frucht passt auch als Beilage zu Fleisch, als Füllung für ein Sandwich, als Zutat für einen Salat oder einfach als Dessert.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 21 Stimmen )
Lecker gegrillte Ananas mit Honigmarinade
Lecker gegrillte Ananas mit Honigmarinade

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 53 Minuten

Unglaublich leckere Ananas vom Grill kann einfach als Vorspeise für Erwachsene und Kinder serviert werden. Gegrillte Ananas ist zügig zubereitet und ideal für gemütliche Abende am Lagerfeuer. Die saftig gegrillte Frucht passt auch als Beilage zu Fleisch, als Füllung für ein Sandwich, als Zutat für einen Salat oder einfach als Dessert.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 21 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Grillen | Menüart: Desserts, Gegrilltes | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 1 Ananas
  • 1-3 EL Honig
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL Butter, geschmolzen

Utensilien

  • Messer
  • Ananas Ausstecher
  • Grillpinsel
  • Schüssel
  • Grill

Anleitung

  1. Die Schale der Ananas großzügig abschneiden und dabei die dunklen Augen entfernen.
  2. Die Ananas in Ringe schneiden.
  3. Anschließend die holzige Mitte mit einem Ausstecher entfernen.
  4. Geschmolzene Butter, Zitronensaft und Honig in einer kleinen Schüssel verrühren.
  5. Die Ananasscheiben mit der Honigmarinade einstreichen.
  6. 30-45 Minuten marinieren lassen.
  7. Die Ananas auf dem Grill etwa 4 Minuten auf jeder Seite grillen.
  8. Gegrillte Ananas warm mit einer Kugel Eis oder bereits abgekühlt mit Nüssen bestreut servieren.