Einfacher aromatischer Zitronenkuchen Gugelhupf mit Zuckerglasur

Einfacher aromatischer Zitronenkuchen Gugelhupf mit Zuckerglasur

Zitronenkuchen mit Zitronenglasur in Kastenform

Einfacher aromatischer Zitronenkuchen Gugelhupf mit Zuckerglasur

Zitronenkuchen Gugelhupf mit Zuckerglasur

Zitronenkuchen ist ein der beliebtesten Kuchen weltweit. Der Kuchen schmeckt super lecker, erfrischend und saftig. Ein einfaches Rezept, das man prima nachbacken kann.

Bitte Rezept bewerten

3.5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 50 Min.
Gesamt 1 Std.
Gericht Kuchen
Portionen 8 Personen
Kalorien 478 kcal

Zutaten
  

Teig

Glasur

Anleitung
 

Teig

  • Die Butter mit dem Zucker cremig rühren.
  • Nach und nach die Eier unterrühren.
  • Die abgeriebene Zitronenschale einer Zitrone zufügen.
  • Mehl sieben und Backpulver mischen.
  • Die Mehlmischung in die Masse einrühren.
  • Ein Gugelhupf mit dem Teig füllen.
  • Den Zitronenkuchen bei 180° 50-60 Minuten backen.
  • Mit einem Zahnstocher eine Garprobe machen!

Glasur

  • Saft einer Zitrone mit dem Puderzucker zum Zuckerguss rühren.
  • Den Zitronenkuchen abkühlen lassen.
  • Mit dem Guss bestreichen und mit Zitronenabrieb verzieren.
  • Den Guss fest werden lassen und zum Kaffee oder Tee servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 478kcalKohlenhydrate: 64gEiweiß: 7gFett: 23gGesättigte Fettsäuren: 14gTrans-Fette: 1gCholesterin: 136mgNatrium: 322mgKalium: 108mgBallaststoffe: 2gZucker: 38gVitamin A: 749IUVitamin C: 14mgKalzium: 89mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Zarter und super leckerer Zitronenkuchen mit Glasur | Rezepte zum Backen

Scroll to Top