Eingelegte Rote Bete mit Nelken und Essig für den Winter

Eingelegte Rote Bete für den Winter

Köstlicher Rote Bete Carpaccio Salat mit Pinienkernen

YieldScale Content 1 Desktop

Eingelegte Rote Bete für den Winter

Eingelegte Rote Bete mit Nelken und Essig

Gekocht und in Essigwasser eingelegt ist dieses Rezept der Roten Bete sehr einfach. Als Vorspeise serviert oder als Beigabe zu Salaten oder anderen Gerichten kann diese Rote Bete in sterilisierten Gläsern den ganzen Winter über verwendet werden.

Bitte Rezept bewerten

4.41 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 1 Std. 5 Min.
Gesamt 1 Std. 25 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 64 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Rote Bete kochen, bis sie weich ist.
  • Gemüse abkühlen lassen.
  • Rote Bete schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Das Wasser mit Salz, Zucker, Lorbeer, Nelken und Pfefferkörnern zum Kochen bringen.
  • Die Flüssigkeit 4-5 Minuten lang kochen.
  • Rote Bete in denselben Topf geben.
  • Das Ganze zum Kochen bringen.
  • Essig hinzufügen und 2 Minuten köcheln lassen.
  • Rote Bete zusammen mit der Marinade in sterilisierte Gläser verteilen.
  • Fest mit Deckeln verschließen.
  • Die Gläser auf den Kopf drehen und unter einer Decke abkühlen lassen.
  • Es sollten in etwa anderthalb Liter dabei entstehen.
  • Eingelegte Rote Bete für den Winter kann sowohl als Vorspeise, als auch als Beigabe zu anderen Gerichten serviert werden.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 64kcalKohlenhydrate: 14gEiweiß: 2gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 1gTrans-Fette: 1gNatrium: 977mgKalium: 423mgBallaststoffe: 4gZucker: 10gVitamin A: 49IUVitamin C: 6mgKalzium: 31mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Eingelegter Rote Beete Salat mit Zucchini, Essig und Zwiebeln

Scroll to Top