Schichtsalat mit Kartoffeln, Granatapfel, rote Bete und Eiern

Gemüsesalat mit Granatapfel Schichtsalat mit rote Bete

Schichtsalat mit Hähnchenbrustfilet, Eiern und Käse

Gemüsesalat mit Granatapfel Schichtsalat mit rote Bete

Schichtsalat mit Kartoffeln und Granatapfel

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Salat
Land & Region Russische Rezepte
Portionen 8 Personen
Kalorien 92 kcal

Zutaten
  

  • 2 Kartoffeln
  • 1 Karotte
  • 3 Eier
  • 1 Kugel rote Bete
  • 1/2 Granatapfel
  • 4 Gewürzgurken mittelgroße
  • Lauchzwiebel nach Belieben
  • Petersilie nach Belieben
  • Saure Sahne nach Belieben
  • Knoblauch nach Belieben
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack

Anleitung
 

  • Kartoffeln, Karotte, rote Bete und Eier kochen, abkühlen lassen, pellen und würfeln.
  • Den Lauch in Ringe schneiden, die Petersilie klein hacken und zusammen mischen.
  • Die Gewürzgurken in Würfel schneiden.
  • Die Kerne aus dem Granatapfel herauspullen.
  • Knoblauch durchpressen und mit Saurer Sahne verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Alle Schichten werden mit der würzigen Sauren Sahne bestrichen.
  • Den Salat in einer Salatschüssel schichten.
  • Als untere Schicht die Kartoffeln legen danach die Gewürzgurken, die Eier, die Petersilie mit Lauch, Karotte und rote Bete.
  • Die obere Schicht bilden die Granatapfelkerne.
  • Den Gemüsesalat kühl mit Brot servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 92kcalKohlenhydrate: 16gEiweiß: 4gFett: 2gGesättigte Fettsäuren: 1gCholesterin: 61mgNatrium: 47mgKalium: 366mgBallaststoffe: 3gZucker: 4gVitamin A: 1428IUVitamin C: 14mgKalzium: 28mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Rote Beete Schichtsalat mit Hering, Möhren und Äpfel

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: