Fleischsalat mit Rinderleber, Tomaten und Mozzarella

Fleischsalat mit Rinderleber, Tomaten und Mozzarella

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Warmer Fleischsalat mit Rinderleber, Tomaten und Mozzarella kann wunderbar zu einer Festtafel serviert werden. Ein würziges Dressing aus Balsamico-Essig und Olivenöl unterstreicht perfekt den zarten Geschmack des Fleisches und wird jeden begeistern. Innerhalb weniger Minuten zubereitet ist minimaler Aufwand dafür nötig. Rinderleber nur kurz anbraten und dann zusammen mit Blattsalat und Tomaten auf dem Teller anrichten. Beträufelt mit Essig ist die leckere Vorspeise fertig.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )
Fleischsalat mit Rinderleber, Tomaten und Mozzarella
Fleischsalat mit Rinderleber, Tomaten und Mozzarella

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Warmer Fleischsalat mit Rinderleber, Tomaten und Mozzarella kann wunderbar zu einer Festtafel serviert werden. Ein würziges Dressing aus Balsamico-Essig und Olivenöl unterstreicht perfekt den zarten Geschmack des Fleisches und wird jeden begeistern. Innerhalb weniger Minuten zubereitet ist minimaler Aufwand dafür nötig. Rinderleber nur kurz anbraten und dann zusammen mit Blattsalat und Tomaten auf dem Teller anrichten. Beträufelt mit Essig ist die leckere Vorspeise fertig.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )

Saison: Frühling | Region: Osteuropa | Zubereitungsart: Braten | Menüart: Salate, Vorspeisen | Küche: Russische Rezepte

Zutaten

  • 100 g Mozzarella, oder anderer Käse
  • 7-8 Kirschtomaten
  • 70-100 g Blattsalat, gemischt
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 200-250 g Rinderleber
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Balsamico-Essig
  • 1 EL Mandelblättchen

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Bratpfanne
  • Teller

Anleitung

  1. Leber in kleine Stücke oder Streifen schneiden.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Einen Esslöffel Öl in einer Bratpfanne erhitzen.
  4. Leber etwa 3 bis 4 Minuten darin anbraten.
  5. Mozzarella in große Stücke schneiden.
  6. Kirschtomaten halbieren oder vierteln.
  7. Salatblätter putzen und auf zwei Teller verteilen.
  8. Käse und Tomaten darauf anrichten und mit Salz und Pfeffer leicht würzen.
  9. Leber aus der Pfanne nehmen, auf den Tellern mit dem Salat anrichten.
  10. Mit Olivenöl und Balsamico-Essig beträufeln.
  11. Mandelblättchen darüber streuen.
  12. Den Fleischsalat sofort servieren.

Je nach Größe der Leberstücke sollte die Zeit der Zubereitung angepasst werden. Leber sollte dabei nicht austrocknen.