Frischer Genuss für heiße Tage: Couscoussalat mit Gurken

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 15 Minuten | Kalorien je Portion: 147 kcal

Dieser Couscoussalat ist eine köstliche Mischung aus zarten Couscouskörnern und erfrischendem Gemüse, das durch die würzige Frische von Minze abgerundet wird.

Die knusprigen Gurken und saftigen Tomaten verleihen diesem Salat eine angenehme Textur und ein herrliches Aroma. Die schwarzen Oliven fügen eine herzhafte Note hinzu, während die Minze einen belebenden Hauch von Frische bietet.
Dieser Couscoussalat schmeckt erfrischend und würzig zugleich, perfekt für heiße Sommertage oder als Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch. Er eignet sich auch hervorragend als leichtes Mittagessen oder für Picknicks im Freien.

Frischer Genuss für heiße Tage Couscoussalat mit Gurken

Wie findest du das Rezept?

Ø 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Region:
Saisonal:
Zubereitungsart:

Erfrischender Couscoussalat mit Gurken und Tomaten


Utensilien

  • Großer Topf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Große Schüssel
  • Löffel
  • Zitruspresse, optional

Zutaten

  • 200 g Couscous
  • 2 Gurken
  • 4 Tomaten
  • 100 g schwarze Oliven, entkernt
  • Eine Handvoll frische Minze
  • Olivenöl, nach Bedarf
  • Zitronensaft
  • Salz, zum Abschmecken
  • Pfeffer, nach Geschmack


Anleitung

  1. Den Couscous gemäß den Anweisungen auf der Verpackung zubereiten und abkühlen lassen.
  2. Die Gurken und Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Die schwarzen Oliven halbieren oder grob hacken.
  4. Die Minze fein hacken.
  5. Alle vorbereiteten Zutaten zum abgekühlten Couscous geben und gut vermengen.
  6. Mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals gut vermengen.
  7. Den Couscoussalat mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen, damit sich die Aromen gut entfalten können, bevor er serviert wird.

Verwende für noch mehr Geschmack geröstete Pinienkerne oder gehackte Mandeln.

Experimentiere mit verschiedenen Sorten von Tomaten, um unterschiedliche Aromen und Farben zu erhalten.

Wenn du es etwas würziger magst, füge eine Prise Cayennepfeffer oder rote Chiliflocken hinzu.

Wie hilfreich findest du unsere Rezepte?

Name
Comment

  • Ingeborg Hainzl
    22-07-2024
    Self

    Rezept Aubergine gefächert ßuper

  • Maria
    17-07-2024
    Self

    Super lecker und saftig!

  • Susi
    13-07-2024
    Self

    Das sieht so lecker aus 🤩

  • Meyer
    13-07-2024
    Self

    Sehr interessant- werde es ausprobieren Danke

Nach oben scrollen