Gebratene Zucchini mit Feta und Tomaten

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 50 Minuten | Kalorien je Portion: 379 kcal

Gebratene Zucchini ist ein super Snack oder eine Ergänzung zum Hauptgericht. Die Vorbereitung dauert nicht länger als eine halbe Stunde und das Ergebnis ist köstlich.

Gebratene Zucchini mit Feta und Tomaten

Wie findest du das Rezept?

Ø 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 10

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Region:
Saisonal:
Zubereitungsart:
Menüart:

Gebratene Zucchini mit Feta und Tomaten


Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Pfanne
  • Teller

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz, nach Geschmack
  • 1 Tomate
  • 300 g Feta
  • 1 EL Zitronensaft
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • Basilikum, nach Geschmack


Anleitung

  1. Zucchini waschen, trocken tupfen und längs in dünne Scheiben schneiden.
  2. Mit Salz bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.
  3. Zucchini auf beiden Seiten in einer Pfanne goldbraun anbraten.
  4. Das Gemüse abkühlen lassen.
  5. Die Tomaten in Scheiben schneiden.
  6. Den Feta zerbröseln.
  7. Die Zucchinistreifen mit Tomatenscheiben und Feta füllen und aufrollen.
  8. Zitronensaft, übrig gebliebenes Olivenöl, Pfeffer, Salz und gehackte Basilikumblätter verrühren.
  9. Das Dressing über die Zucchiniröllchen geben und als eine Vorspeise servieren.

Wie hilfreich findest du unsere Rezepte?

Name
Comment

  • Ingeborg Hainzl
    22-07-2024
    Self

    Rezept Aubergine gefächert ßuper

  • Maria
    17-07-2024
    Self

    Super lecker und saftig!

  • Susi
    13-07-2024
    Self

    Das sieht so lecker aus 🤩

  • Meyer
    13-07-2024
    Self

    Sehr interessant- werde es ausprobieren Danke

Nach oben scrollen