Gebratene Zucchini mit Feta und Tomaten

Gebratene Zucchini mit Feta und Tomaten

Gebratene Zucchini mit Feta | Einfache Antipasti Rezepte

YieldScale Content 1 Desktop

Gebratene Zucchini mit Feta und Tomaten

Zucchiniröllchen mit Tomaten

Gebratene Zucchini ist ein super Snack oder eine Ergänzung zum Hauptgericht. Die Vorbereitung dauert nicht länger als eine halbe Stunde und das Ergebnis ist köstlich.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 50 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 379 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Zucchini waschen, trocken tupfen und längs in dünne Scheiben schneiden.
  • Mit Salz bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.
  • Zucchini auf beiden Seiten in einer Pfanne goldbraun anbraten.
  • Das Gemüse abkühlen lassen.
  • Die Tomaten in Scheiben schneiden.
  • Den Feta zerbröseln.
  • Die Zucchinistreifen mit Tomatenscheiben und Feta füllen und aufrollen.
  • Zitronensaft, übrig gebliebenes Olivenöl, Pfeffer, Salz und gehackte Basilikumblätter verrühren.
  • Das Dressing über die Zucchiniröllchen geben und als eine Vorspeise servieren.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 379kcalKohlenhydrate: 9gEiweiß: 12gFett: 34gGesättigte Fettsäuren: 14gCholesterin: 67mgNatrium: 847mgKalium: 372mgBallaststoffe: 2gZucker: 6gVitamin A: 682IUVitamin C: 21mgKalzium: 397mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Gebratene Zucchini mit Tomaten und Knoblauch

Scroll to Top