Große Belgische Waffeln ohne Hefe

Große Belgische Waffeln ohne Hefe

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 25 Minuten

Belgische Waffeln sind ein wunderbarer Genuss, der mit allerlei Sirup, Schokoladensoße, Honig, Eiscreme, Bananen und Beeren serviert wird. Die Waffeln sind außen knusprig und innen weich, einfach wahnsinnig lecker!

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 9 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Gebäck | Küche: Belgische Rezepte

Zutaten

Teig

  • 250 g Zucker
  • 1 Packung Vanillinzucker
  • 250 g Mehl
  • 5 Eier
  • 320 g Butter, weich
  • 1 Packung Backpulver

Topping

  • Schokoladensoße, nach Belieben
  • Bananen, nach Belieben

Utensilien

  • Mixer
  • Schüssel
  • Waffeleisen
  • Löffel

Anleitung

  1. Eier, Zucker, Vanillinzucker und Butter zusammen mixen.
  2. Mehl mit Backpulver vermischen und zur Zucker-Ei-Masse hinzufügen.
  3. Die Belgischen Waffeln im Waffeleisen 4-5 Minuten ausbacken.
  4. Fertige Waffeln können mit Schokoladensoße, Banane, Marmelade, Sirup oder Eiscreme serviert werden.
Scroll to Top