Wir wünschen frohe Ostern!

Wir wünschen einen schönen Start in den Frühling!

Gugelhupf Kuchen mit Schokolade und Erdbeeren

Gugelhupf Kuchen mit Schokolade und Erdbeeren

Video Empfehlung

Marmorkuchen mit Puderzucker | Gugelhupf Kuchen einfach und schnell

Gugelhupf Kuchen mit Schokolade und Erdbeeren

Gugelhupf Kuchen mit Schokolade und Erdbeeren

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 1 Std.
0 Min.
Gesamt 1 Std. 15 Min.
Gericht Kuchen
Region Deutsche Rezepte
Portionen 10 Personen
Kalorien 476 kcal

Zutaten
  

  • 300 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • Schokoladen Kuvertüre
  • Erdbeeren zum Garnieren

Anleitung
 

  • Die Butter cremig mixen und 100 g Zucker hineinrühren.
  • Das Eigelb von Eiweiß trennen.
  • Die Eigelbe zur Butter-Zucker-Masse einrühren.
  • Das Mehl ebenfalls hineinsieben.
  • Die Eiweiße mit 200 g Zucker fest schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.
  • Die Gugelhupf Backform mit Butter fetten und mit Mehl ausstäuben.
  • Den Teig in die Backform füllen.
  • Den Gugelhupf Kuchen bei 200 °C ca. 50-60 Minuten backen.
  • Den Kuchen auskühlen lassen.
  • Schokoladenkuvertüre im heißen Wasserbad oder in der Mikrowelle erwärmen.
  • Den Gugelhupf mit Schokoglasur überziehen.
  • Erdbeeren putzen, beliebig schneiden und auf die Schokoglasur legen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 476kcalKohlenhydrate: 54gEiweiß: 6gFett: 27gGesättigte Fettsäuren: 16gCholesterin: 130mgNatrium: 241mgKalium: 76mgBallaststoffe: 1gZucker: 31gVitamin A: 845IUVitamin C: 1mgKalzium: 25mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Marmorkuchen aus Milch, Eiern und Kakaopulver | Gugelhupf Rührkuchen

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

tags: